Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
782 0

Carlo Mascia


Free Mitglied, Saarbrücken

Ehrfurcht....

...war das Erste , was ich verspürte beim ersten Anblick dieses
828m hohen und damit höchsten Gebäude dieses Planeten.

Aber ausnahmsweise meine ich nicht die Ehrfurcht vor der Natur, sondern die vor der architektonischen und technischen Meisterleistung, die für den Bau des Turms notwendig war.

Die unglaubliche und kolossale Höhe wird einem leider nur bewusst,
wenn man selbst live davorsteht, daher ist ein Foto leider nur ein unvollkommener Eindruck davon.


Aus RAW entwickelt, bearbeitet, verfeinert.

zur Info: Der Mann (das bin nicht ich) stand tatsächlich dort,
alle Schatten im Bild nur minimal per Kontraste verstärkt, nichts hinzugefügt;
dass es ein wenig "künstlich" aussieht, ist genauso (!) gewollt und soll die gefühlte Sterilität inmitten all der modernen Hochhäuser unterstreichen, die man verspürt, wenn man tatsächlich zu Fuß durch Dubai geht.

Hoffe, es gefällt, kommen bald noch mehr Bilder aus Dubai.

Canon EOS550D, EFS 17-85, Blende 10, ISO 200.

Kommentare 0

Informationen

Sektion
Klicks 782
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 17.0 mm
ISO 200