Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Doc Malz


Free Mitglied, ...

Ehemals....

ein Taschenkrebs?

Beim Urlaub am Strand habe ich diesen Krebs-Rest erwischt!

Sandra hat mir zunächst mit ernstem Gesicht erklärt, ich wäre ein Krebs-Mörder...und ich habe es geglaubt - und ein total schlechtes Gewissen bekommen!!!

Dann hat sie sich kaputt gelacht - der Krebs war schon (durch eine Möwe?) zu Tode gekommen...und ich habe aus Versehen noch mal genau drauf getreten...

------

Pseudo-HDR aus 5 "Belichtungs-Stufen" (aus einer RAW-Aufnahme)

Kommentare 3

  • Wmr Wolfgang Müller 21. Juni 2012, 20:51

    so nah liegt Leben und Sterben ..es bedarf nur einen Schritt ........und alles ist vorbei ...ein ungewöhnlich gutes Motiv ..Respekt
    wolfgang
  • Sandra Malz 19. Mai 2012, 19:44

    Alte Petze!!! ;-)
    Sehr schönes Pseudo-HDR!!
    Toller Schnitt und satte Farben!
    Das war ein schöner Urlaub!!
    GLG Sandra
  • guvo4 19. Mai 2012, 19:21

    Na da hast du ja noch mal Glück gehabt das die Möwe schon zugeschlagen hatte, wer weiß wie das sonst geendet wäre ? :o)

    VG Volker

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 456
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 33.0 mm
ISO 250