Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Frantzen


World Mitglied, Viersen

Eglinton River - Fjordland

Auf dem Weg vom Lake Te Anau zum Milford Sound fährt man durch das Tal des Eglinton Rivers. Eine wunderschöne Gegend.
12 Einzelbilder in PanoramaFactory zusammengesetzt zu einem 160° Panorama.
Nikon Coolpix 995
Neuseeland, 22.03.2002
Unser Neuseeland-Reisebericht: http://www.nzphoto.net/index_d.htm

Kommentare 5

  • Ralf E. Ulrich 4. März 2003, 21:54

    Schöner Blick, das Auto links gibt Dimension.

    Ralf
  • Dirk Frantzen 4. März 2003, 20:36

    @Kurt:
    Das mit dem Stitchen klappt immer besser. Ich verwende in der Regel nicht mehr den automatischen Helligkeitsausgleich von PanoramaFactory. Der macht oft weiße Wolken grau. Meist klappt es ohne Ausgleich besser, PanoramaFactory gleicht zwischen den Einzelbildern trotzdem an, aber nicht mehr über das Gesamtbild. Wenn es dann noch Streifen gibt, helfe ich mit PS nach und wedle einzelne Streifen ab oder belichte nach. Aufwändig aber sinnvoll. Beim Nachschärfen versuche ich ein gutes Mittel zu bekommen. Da wo dann einige Kanten immernoch "leuchten" helfe ich dann mit dem Stempel manchmal noch nach.
  • Kurt Salzmann 4. März 2003, 19:15

    Sehr schön, durch den Camper wirkt das Bild sehr ausgewogen. vg ks
  • Dirk Frantzen 4. März 2003, 17:04

    @Carlo: http://www.kiwicampervans.co.nz/ - man spricht deutsch ;-) Sehr kleine Firma. Ein Fahrzeug dieser Größe kostet je nach Saison zwischen 35 und 80 Euro pro Tag.
  • Carlo Stuppia 4. März 2003, 17:00

    Also dieses Gefährt hab ich auch schon anderswo gesehen ;-) Schön in Szene gesetzt. Sind solche Fahrzeuge eigentlich sehr teuer zum Mieten (falls ich mal nach Down under komme).
    Gruss Carlo