Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

N. Nescio


Pro Mitglied

Eggenburg

gestern
-----------
zuiko 7-14mm@7mm

Kommentare 15

  • N. Nescio 18. Januar 2009, 23:33

    @uwe: da ich kein spezialist wie du bin, der ein architektonisches interesse an gebäuden hätte, habe ich es gerade deshalb fotografiert, weil die gegenüberliegende häuserfront so schöne lichter rüberbrachte - und natürlich der farben wegen. und ich wollte mal testen, ob ich sowas auch könne, denn ich fotografiere nie gebäude.
    aber schön, daß du als fachmann diesen kommentar abgabst.
    lg gusti
  • Uwe Welz 18. Januar 2009, 20:31

    Die Aufnahme kommt auch meiner Handschrift sehr nahe, einschließlich der EBV ("vorhandene Stärken verbessern, ohne unglaubhaft zu werden"). Fassaden im Schatten schätze ich ohnehin sehr - die Störungen durch Reflexe von der gegenüberliegenden sonnenbeschienenen Häuserzeile halten sich zum Glück in Grenzen - dieses Phänomen hat mir schon viele Bilder verdorben - vor der Aufnahme. Diese wegzuretuschieren würden dem Bild aber "das Leben" kosten - gut dass Du es nicht gemacht hast.
    Könnte man als Motiv einer Western-Goldgräberstadt gegenüberstellen ;)

    LG, Uwe
  • Edeltrud Taschner 10. Januar 2009, 23:54

    Sehr nette Häuser und sehr schön dargestellt.
    LG Edeltrud
  • ReWo 10. Januar 2009, 22:22

    Schöne Aufnahme und auch saubere Arbeit am PC geleistet ;-) gefällt mir sehr gut.

    LG ReWo
  • Jo Kurz 10. Januar 2009, 21:52

    @n.n.
    die geradegerichteten senkrechten lassen den blickwinkel enger erscheinen. daher dachte ich, du hättest das foto aus grösserer entfernung aufgenommen und einen ausschnitt gewählt - ohne perspektivisch zu entzerren.
    aber mir fehlt noch die erfahrung bei diesen bildern. für entsprechende experimente ist's mir im moment einfach zu kalt... ;-)
  • J. Und J. Mehwald 10. Januar 2009, 21:48

    Schmucke Häuserzeile, schön entzerrt präsentiert.
  • Michael P.-Becker 10. Januar 2009, 17:57

    Sehr schön in den Farben und eine wirklich schöne Architektur. Durch den ausdrucksstarken Himmel sieht die Häuserzeile fast wie eine künstliche Kulisse aus.
    Herzliche Grüße Michael
  • N. Nescio 10. Januar 2009, 9:30

    @jo: na, aus ca. 15m entfernung 4 häuser mit 40m breite in einem shot aufzunehmen, dazu braucht es schon 114°bildwinkel (gut, ich hätte noch ca. 4m nach hinten platz gehabt.)
    ich habe einen teil der straße im vordergrund gekappt. um auch dächer und himmel drauzubekommen, konnte ich nicht streng waagrecht fotografieren und hatte dadurch stürzende linien, die ich entzerrte - dabei fiel natürlich links und rechts ein bild-cm weg.
    sonst unbeschnitten. den himmel habe ich eine spur abgedunkelt und einige ausgefressene wolken durch unausgefressene ersetzt - um nicht das ganze bild dunkler machen zu müssen. die häuser wurden durch reflexionen der gegenüberliegenden, sonnbeschienenen häuserfront aufgehellt.
    ein feines objektiv, zu dem ich dir ja neuerdings auch gratulieren kann. bin schon gespannt auf deine uww-fotos.
    lg gusti
  • Jo Kurz 10. Januar 2009, 7:41

    ist aber doch wohl nur ein ausschnitt der 7mm-aufnahme?
    interessante beleuchtung. wunderbar verzerrungsfrei. schönes bild!
    gruss jo

    @fabienne: zu dieser jahreszeit gibt es ja kaum touristen, die alles verparken! *g*
  • Gabi Eigner 9. Januar 2009, 23:34

    Sieht sehr nett aus, diese Häuserzeile.
    lg Gabi
  • Fabienne Muriset 9. Januar 2009, 22:01

    Wie...? Nur ein einziges Auto steht da? Ist das wirklich in Österreich??? ;-)
    Sehr hübsche Häuserzeile. Die Gegend hab ich mir für die kommende Saison vorgenommen (in der Umgebung hat die Natur ein paar versteckte Leckereien zu bieten).

    Grüsslis
    Fabienne
  • aeschlih 9. Januar 2009, 18:15

    feines Eggenburg...richtig schön geputzt :-)
    lG aeschlih
  • Marguerite L. 9. Januar 2009, 17:03

    Feine Architektur,
    da hat Stefan recht mit der Filmkuliesse,
    schöne Aufnahme
  • Stefan Jo Fuchs 9. Januar 2009, 14:25

    man denkt an eine filmkulisse, so unwirklich sieht das fast aus. aber schmucke häuschen, gibt´s nix:-)
    lg stefan
  • Kurt Stamminger 9. Januar 2009, 14:22

    Feiner Bildausschnitt und sehr harmonische Farben.


    LG
    Kurt