Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Platzhirsch 1961


Pro Mitglied, Bad Teinach- Zavelstein

Egal was, Hauptsache Beute! ( Hunger )

Da ich im Auerwildgebiet jage, halte ich Fuchs, Marder und Sau kurz. Am 12.02.2012 erlegte ich bei minus 14 Grad Celsius diesen " Wunderfuchs" bei gutem Büchsenlicht.
Im Fang hatte der Fuchsrüde das Haupt eines Artgenossen, der wohl vermutlich an der B 294 verunfallt war.

Kommentare 2

  • Andreas E.S. 12. Februar 2014, 19:33

    Das ist ja wirklich einsensationelles Foto. Ein Füchs mit dem Haupt eines anderen Fuchses als Beute. Im Winter können die Tiere nicht zimperlich bei der Nahrungsbeschaffung sein. Ein besonderes Naturdokument. Hoffentlich hilft deine Maßnahme dem Auerwild.
    VG Andreas
  • M. Pfister 11. November 2013, 17:24

    du solltest kurz gehalten werden...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Portfolio
Klicks 369
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX210 IS
Objektiv Unknown 5-70mm
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 12.7 mm
ISO 200