Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.640 3

Edinburgh

Der berittene Polizist war wirklich da (das schottische Hochlandrind habe ich in Photoshop reinmontiert). Schnappschuss mit Kleinbildkamera.

Kommentare 3

  • Andreas Fink 5. Oktober 2001, 16:49

    sehr schöne idee, nur das rind hätte man in etwas schärfer gebraucht, andere möglichkeit wäre gewesen die bildebene hinter dem rind unschärfer werden zu lassen, dann wäre die montage nicht so aufgefallen.
    2. Hast du dem Rind nen Schatten gegeben? An sich löblich, problem ist nur daß auf dem bild sonst niemand so nen flächigen schatten wirft, ich hätte mich auf schatten an hufen und kopf beschränkt.
    Trotzdem idee super, ausführung auch gut (wollte halt mal ein bischen kritik üben ;-))

    Gruß,
    Andreas
  • Pfnuesu 5. Oktober 2001, 16:35

    ...und ich hatte mich schon gefragt, was wohl ein Hochlandrind mitten in der Stadt mache.
    Der Blick (die Blickrichtung) des Polizisten finde ich jedenfalls interessant - er scheint das Tier wahrzunehmen.
    Gruss
    Markus
  • Markus Benk 5. Oktober 2001, 15:02

    @ Petra: Welcher Mut gehört dazu einen Polizisten auf einem Pferd zu fotografieren und dann ein Hochland Rind ins Bild zu montieren

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.640
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz