Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ectophasia

Ob E. crassipennis (Breitflügelige Raupenfliege) oder E. oblonga kann ich
nicht sagen, tendiere aber eher zu oblonga ... Gefunden natürlich wieder
am Waldrand :-).

Kommentare 5

  • FotoFlori 14. Mai 2014, 14:35

    Ich glaube die Fliege wäre sehr stolz, wenn sie wüsste mit welchem Interesse und Aufwand versucht wird, ihre Identität zu bestimmen. Das finde ich sehr beeindruckend, auch wenn es kein eindeutiges Ergebnis gibt.

    Auf jeden Fall ein sehr schönes Foto. Man sieht so viele Details an ihr. Die durchsichtigen Flügel, die sich fest krallenden Beinchen und der prägnante Kopf mit den kleinen Fühlern. Auch der Schärfeverlauf im Bild gefällt mir sehr gut.
    Wieder eine tolle Präsentation von Dir.
    VG Renate
  • Eindruecke aus Wald und Flur 13. Mai 2014, 13:19

    @Frank
    Danke für deine ausführlichen Erläuterungen, dann bleibt
    es aus dieser Perspektive also unbestimmt. Auf jeden
    Fall habe ich mir Dipterainfo für zukünftige Recherchen
    gleich abgespeichert :-) ... LG.
  • F. Marquard 13. Mai 2014, 11:26

    Schönes Foto dieser hübschen Fliege! Das ist hier die typische Färbung der Weibchen, wobei auch Männchen im seltenen Fall so oder ähnlich aussehen können.
    Die Männchen kann man so einigermaßen über die Streifenbreite in Bezug auf die Breite des Abdomens zuordnen.
    Bei E. crassipennis etwa 1/5, bei E. oblonga 1/8. Bei letzterer kann der Streifen auch fehlen und das Abdomen wirkt mehr rötlich.
    Bei den Weibchen geht es am besten über die Spitze des Ovopositors, bzw in welche Richtung diese zeigt.

    E. crassipennis etwas nach vorn:

    http://www.diptera.info/photogallery.php?photo_id=9112

    E. oblonga recht klar nach hinten weg gebogen:

    http://www.diptera.info/photogallery.php?photo_id=8674

    Zur größeren Ansicht nochmal auf das jeweilige Bild klicken.
    Beide Arten kommen bei mir übrigens zur selben Zeit am selben Ort vor.

    VG Frank
  • Eindruecke aus Wald und Flur 13. Mai 2014, 8:19

    @Günther
    Schau mal hier:

    http://www.naturspaziergang.de/Zweifluegler/Tachinidae/Ectophasia_crassipennis.htm
    Da finden sich beide Arten unter E. Crassipennis, das
    hat mich etwas verwirrt, deshalb habe ich dann beide
    Möglichkeiten angegeben :-). LG
  • Günther Breidert 13. Mai 2014, 8:13

    Ich glaube, daß es nicht E. crassipennis ist. Schau mal mein Bild an.
    Ich tendiere also auch zu E. oblonga.
    Gelungen dein Foto.
    LG Günther
    Fast wie im Sommer...
    Fast wie im Sommer...
    Günther Breidert