Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
319 0

ebo.punkt


Pro Mitglied, Neuhausen/Enzkreis

Ecluse No 4

Bei Arzviller in den Vogesen (Nähe Saverne/Strasbourg) modern und rosten seit über 35 Jahren 17 stillgelegte Kanalschleusen vor sich hin – und werden langsam von der Natur wieder zurückerobert. Mit diesen 17 Schleusen wurde ein Höhenunterschied von über 40 Metern überwunden, wofür ein ganzer Tag notwendig war. Seit 1963 erledigt diese "Aufgabe" ein Schiffshebewerk in rund 20 Minuten.
Die alten Schleusenwärterhäuschen sind heute teilweise noch bewohnt, andere zerfallen leider unaufhaltsam. Weil früher der Lohn der "éclusiers" nicht ausreichte, um eine Familie zu ernähren, betrieben die Wärter nebenbei meist noch Kleinviehzucht. So findet man bei fast jeder Schleuse auch noch Kleinställe (Bild).

Duplex-Technik via Photoshop

Kommentare 0