Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Echter Pfifferling

Echter Pfifferling

513 3

Micha Reichelt


Free Mitglied, Südbrandenburg

Echter Pfifferling

Dieses imposante Exemplar habe ich heute gefunden. Im Augenblick bilden Pfifferlinge den größten Anteil der sammelbaren Arten in den heimischen Kiefernwäldern.
Canon 350D; 39 mm(18-55mm); f8; 1/13 s; ISO 100; Spiegelarretierung; Abschattung; Reflektoraufhellung

Kommentare 3

  • Micha Reichelt 21. August 2007, 12:15

    @ Burkhard
    Ich denke, die Farbe hängt auch mit der Feuchtigkeit zusammen. Meine Beobachtung: je trockener, desto heller.
    @ Andreas
    Ich habe auch Aufnahmen mit kleinerer Blende, aber da sieht der Hintergrund noch chaotischer aus. Ich habe schon tüchtig "aufgeräumt". Ein tieferer Kamerastandpunkt ging auch schlecht, da hätte ich sie eingraben müssen. Den grünen Halm habe ich im Sucher irgendwie übersehen - alles nicht so einfach.

    LG Micha
  • Burkhard Wysekal 21. August 2007, 1:00

    Komisch,ich finde sie nur in jungen Eichenwäldern.Ist aber auch egal,Hauptsache schöne Motive.Erstaunlich die Farbenpalette. Deine wirken viel heller. Im Eichenwald sind sie dottergelb.Mir gefällt Deine Aufnahme.
    LG. Burkhard.
  • Morgain Le Fey 20. August 2007, 22:17

    Sieht gut aus Dein Pfifferling. Das Umfeld wirkt zwar etwas chaotisch, aber dafür auch realistisch. Die Schärfe auf dem Pilz ist recht gut - nur die untere vordere Hutkante scheint leicht aus der Schärfeebene gerutscht zu sein.

    Gruß Andreas