Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
684 8

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

EC 170

150 Jahre Deutscher Feuerwehr Verband
Wenn's brennt, wird umgeleitet ;o)
21.06.08, Elsterwerda

wie es aussieht, war irgendwo Hektik im Betriebsablauf ; keine Luftschläuche eingehangen, vorderer Stromabnehmer

Kommentare 8

  • KA Mera 22. Juni 2008, 18:15

    Wo haben die denn IR Wagen aufgetrieben? Ich dachte diese (sehr schönen) Wagen seien alle abgestellt / verkauft / verschrottet?
  • Rob Z. 22. Juni 2008, 10:53

    schöner zug,sieht klasse aus,mfg,rob
  • Steffen°Conrad 22. Juni 2008, 10:29

    Ja eben, für Elsterwerda ist das schon komisch...
    Und für Insider bietet das Motiv reichlich Diskussionsstoff!
    vgconni
  • Gerhard.zant 22. Juni 2008, 9:11

    Wie auch immer das sein mag mit dem Stromabnehmer. Das Foto ist Klasse, tolles Licht !

    LG Gerhard !
  • Uwe Kleebusch 22. Juni 2008, 1:52

    @Jörg Brockmeyer, das ist ja ein Brüller mit dem richtigen Stromabnehmer.
    Dir fehlt aber anscheinend die Kenntnis über die Wahl des anzulegenden Stromabnehmers.
    Lese mal den § 3 Abs.16 in der DV 938 Teilheft 2 durch.
    Unsere alten Herren haben sich schon etwas dabei gedacht, warum und wann und welcher STR angelegt werden muß.

    Gruß von einem der die Isolatoren putzen durfte:-)
  • Uwe Kleebusch 22. Juni 2008, 1:26

    Find den Bildtitel etwas makaber für Elsterwerda, ist aber trotzdem ein gut gewählter Standort für ein Foto.
    Die Hektik ist für mich Schlamperei, ein Lokführer sollte wissen wie er durch die Lande fahren muß und nach welchen Vorschriften er arbeiteten sollte.
    Eine Bremsstörung bring die nächste "Hektik im Betriebsablauf"
  • Jörg Brockmeyer 22. Juni 2008, 1:23

    Los, laß uns den Kollegen bei seinem Gruppenleiter anscheißen...*lach*
    Spaß beiseite, das ist mir aber auch schon öfter passiert, daß ich mit dem vorderen Stromabnehmer gefahren bin. Ein "pflichtbewußter" Kollege frug mich im ernsten Ton, warum ich den falschen Stromabnehmer gehoben habe? Darufhin habe ich geantwortet; Wie, gibt es auch Richtige...? ;-)
    LG, Jörg
  • Klaus Kieslich 22. Juni 2008, 0:16

    Wann ist mal keine Hektik im Betriebsablauf...es ist doch immer wieder mal was los :-)
    Prima Bild
    Gruß Klaus