Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

N. Nescio


Pro Mitglied

ebendort

150mm, f/11, 1/2000s, iso 200, nur kontrast erhöht.

Kommentare 21

  • Linsenklaus 14. Oktober 2010, 15:56

    Sehr schönes Bild, mit fantastischer Wirkung.
  • Wolfgang Payer 8. Dezember 2007, 19:25

    DAS ist GENIAL !!!
  • Wolfgang Weninger 3. Dezember 2007, 13:51

    ....stilles Staunen ...
    Servus, Wolfgang
  • Jo Kurz 2. Dezember 2007, 17:34

    unglaublich schön...!
  • J. Und J. Mehwald 2. Dezember 2007, 14:07

    Was ist schon stilsicher!!!! Hauptsache Dir gefällt es.
  • KaPri 2. Dezember 2007, 10:13

    ooohhhhhhhh......
    *sprachlosbin*

    einerseits - wozu sollt ich bei dieser dokumentation selber in einen solchen korb steigen... andererseits... glaub ich, will ich das vielleicht doch mal selber erleben....

    da hattest aber einen tollen tag!
  • Stefan Jo Fuchs 2. Dezember 2007, 9:25

    da durftest du einen traum erleben! ist das schön!
    die reflexionen empfinde ich allerdings ganz sicher als bereicherung,. zumal gut auszumachen ist, dass es sich um die von dir beschriebenen dinge handelt.
    fantastisches bild!
    lg stefan
  • andi v. 2. Dezember 2007, 7:28

    gefällr mir sehr
    toll wie viele Hügelzüge sich da im Dunst timmeln...
    sehr schön, wie Du hier die Kontraste gemeistert hast
    lg andi
  • Cari 2. Dezember 2007, 0:46

    !!!
    lg cari
  • Karl H 2. Dezember 2007, 0:43

    Einfach wunderbar!

    lg Karl
  • Fredi Gyger 1. Dezember 2007, 23:28

    wirklich imposant!
    Mich beeindruckt insbesondere die menge dieser sich in der Tiefe verlaufenden Hügelzüge! Ein enorme Staffelung, welche ich in diesem Ausmass noch nie sah!
    Herzliche Grüsse, Fredi
  • ende einer reise 1. Dezember 2007, 23:27

    alles stimmig!
  • anton ab-LICHTenberger 1. Dezember 2007, 22:52

    wunderschön, ich sag schon mal pro!

    lg anton
  • Fabienne Muriset 1. Dezember 2007, 22:44

    So bekommen für mich die Begriffe "Grazer Hügelland", und "in den Tal- und Beckenlagen der Südseite löst sich der Nebel nur teilweise auf" greifbare Konturen. Wunderbar.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Dorothea P. 1. Dezember 2007, 22:25

    Die Staffelung der Hügel, dazu die Farben ergibt eine Traumwirkung!
    Mit einem kleinen Opfer am linken Rand fällt der größte Lichtreflex weg, eventuell unten und oben etwas beschneiden, dann wirkt es für mich noch intensiver.
    lg, Dorothea
  • N. Nescio 1. Dezember 2007, 22:15

    @jutta: ein schwarzer rahmen schien mir zu hart, also nahm ich für den rahmen den dunkelsten bildton und und dunkelte ihn noch weiter ab. bin mir bewußt, daß in diesen dingen mein farbgeschmack nicht stilsicher ist.
    lg gusti
  • Kathe 1. Dezember 2007, 22:03

    wunderschöne stimmung und farben
    ++
    lg
  • J. Und J. Mehwald 1. Dezember 2007, 22:03

    Klasse Ausblick, ganz zu schweigen von der Lichtstimmung. Allerdings irritieren mich auch etwas die Lichter und diesen breiten grünen Rahmen ignoriere ich einfach! :-))
  • N. Nescio 1. Dezember 2007, 22:03

    @dagmar: oh, die kleinen lichter sind einfach hausdächer, glasdächer, fensterscheiben, welche die sonne reflektieren. ich halte sie für interessant.
    @ulf: es waren noch drei andere ballone mit uns unterwegs, aber hier nicht in optimaler richtung.
    lg gusti
  • Ulf Redmann 1. Dezember 2007, 22:00

    ...ein zweiter Ballon, wäre da jetzt das i-Tüpferl !
  • Dagmar Gernt 1. Dezember 2007, 21:58

    Oh, das ist Traumhaft!!!
    Würde aber vielleicht noch die kleinen Lichter, die aussehen wie Pixelflecken wegstempeln.
    LG

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 1.396
Veröffentlicht
Lizenz