Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas in Ohio


Free Mitglied

Eastern Amberwing 2

Eine Aufnahme einer Libelle dieser Art habe ich schon mal gezeigt - allerdings nicht von so nah. Es ist eine ungewoehnlich kleine Grosslibellenart mit nur 2 bis 2,5 cm Koerperlaenge. Nur die Maennchen habe die bernsteinfarbenen Fluegel.
Nur so nebenbei: Hat wer eine Idee was das kleine graue Tierchen vor der Libelle ist?

Kommentare 5

  • Thomas in Ohio 7. August 2006, 13:04

    @ Norbert ... nun ich bin in den kleinen See mit seinem sehr schlammigen Grund (rutschig und fussfestsaugend) bis zum bauchnabel reingewatet und die Aufnahme freihand gemacht. Ein Vorversuch mit Stativ ohne Kamera hatte ergeben, dass der schlammige Grund nicht stativkompatibel ist.
    Die Wasserqualitaet war aufgrung der extremen feuchten Hitze hier in Ohio (seit Wochen) nicht mehr besonders und ich hab nach dem Trocknen etwas sehr moderig gerochen.
  • Norbert Hörmann 5. August 2006, 0:24

    Wie hast Du diese Aufnahme aus der Perspektive hinbekommen ?
    Bei dem Tierchen würde ich auf eine Zikadenart tippen.
    Schoen, dass man von Dir Tiere sehen kann, die nicht in Deutschland vorkommen - Klasse !

    LG, Norbert
  • Wera T. 4. August 2006, 22:28

    Ein Spitzenfoto!!! Gefällt mir ausgesprochen gut!
    Könnte das kleine graue Tierchen vor der Libelle eine Laus sein?
    LG Wera
  • Dieter Geßler 3. August 2006, 21:48

    Selten schöne Aufnahme,1a.
    Gruß Dieter
  • Anne Gie. 3. August 2006, 16:07

    Und wiedermal bin ich hin und weg von der Schönheit dieser Libelle :O)) Ich glaube wenn ich mal bei dir in der Ecke Urlaub machen würde, dann bekäme man mich erst wieder weg wenn die Libellensaison zu Ende wäre :O)))
    Liebe Grüße,ANNE