Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Lotz


Pro Mitglied, Schleswig Holstein , Kreis Stormarn

e n t . s c h l e u n i g t

und analog

(Negativscan, 2001)

Kommentare 9

  • Jens Lotz 2. Mai 2014, 13:35

    @Torsten:
    ja, so isses. Hier hat der Mensch versucht eine Strasse zu "entschleunigen" . Die Natur hat ihm dann gezeigt, wie man es konsequent macht:-)
  • torsten schmeling 1. Mai 2014, 20:33

    Ich vermute hier mal eine Straße unter der erkalteten Lava. Mich wundert nur dass das Schild stehen geblieben ist.
    Schöne Doku.
    Vielleicht kannst du das ja mal auflösen... :-))
    VG Torsten
  • xyz 26. April 2014, 17:27

    Ein absolut sinnloses Schild - wie so manches auf dieser Welt!
    Gruß Ulf
  • christine frick 25. April 2014, 22:27

    Auf Rügen sind wir mal ne Straße gefahren , die nur aus Schlaglöchern bestand. Da konnte man nur hoffen, dass man es mal nicht eilig haben muss ! ... ???
  • Ruth U. 24. April 2014, 18:19

    Da muss ich an erkaltete Lava denken, sicher kann man dort nur, wenn überhaupt, mit einem Traktor oder einem Kettenfahrzeug fahren, am besten man stolpert zu Fuß über diese Barriere, ist schon sehr merkwürdig, dort so ein Schild aufzustellen. :-))
    LG Ruth
  • Kally 24. April 2014, 9:57

    für diese Straße zu sanieren, wären die 100 Euro Zusatzabgabe für Autofahrer, doch rechtfertigt???;-))
    sehr schön !
    lG
    kally
  • Elfie W. 24. April 2014, 7:17

    ein etwas abenteuerlicher Weg zum Wasser hin ....
    Entschleunigt passt gut hier, das ist eine Herausforderung für ganz Erlebnishungrige.
    Gute Qualität aus 2001!!
    LG elfie
  • Dieter Behrens K.T. 24. April 2014, 4:44

    Haha...15 Stundenkilometer, schafft der beste Jeepfahrer nicht.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • Ute Allendoerfer 24. April 2014, 0:25

    dort sollte man *entschleunigt* unterwegs sein, sonst tritt man schleunigst u.U. mit Fremdhilfe den Rückweg an.
    Oder sieht es gefährlicher aus, als es ist?
    Limit 15 wer schafft das dort ? *g* ;) ich schaue jetzt schon Weile drauf, nicht viel zu sehen und doch spannend. LGute

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Blicke
Klicks 180
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz