Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

E. Kullrich


Basic Mitglied, Ludwigsburg

*

pulsatilla vulgaris

Kommentare 14

  • mela. 12. September 2014, 21:45

    wunderschön!
  • Ulrich Hollwitz 18. Mai 2014, 19:58

    Es muss nicht immer makromikroscharf sein... Sehr gute Bildwirkung, gefällt mir sehr gut... VG Ulrich
  • Joos Heide 15. Februar 2014, 23:25

    Es wirkt so zart und fein-einfach zauberhaft!
  • Fräulein Anstrengend 4. August 2013, 12:19

    +++
  • Kein_Grund 21. Juli 2013, 9:17

    Hat irgendwie was Lebendiges, als ob sich die Spitzen bewegen und nach etwas greifen würden.....

    Gefällt mir sehr gut, wohl wegen der Unschärfe und den minimalen scharfen Bereichen im Bild - aber besser als Fotomama kann ich´s auch nicht beschreiben.

    LG Hanni
  • Andreas Schaarschmidt 20. Juli 2013, 23:24

    es ist so anders und das macht es für mich gut.
    die optik hat ein schönes bokeh dazu
  • v2 15. Juli 2013, 17:53

    fine art
    top

    gruss
    hebby
  • Woman of Dark Desires 11. Juli 2013, 17:41

    Total klasse gemacht!
    Lg W-W
  • cerberusia 11. Juli 2013, 16:51

    superschön !!!
  • apanachii 9. Juli 2013, 22:02

    Grad in dieser Unschärfe gefällts :)
  • bliXXa 9. Juli 2013, 16:07

    gefällt mir auch gut.
    schönes spiel aus schärfe und unschärfe.
  • sandro 9. Juli 2013, 10:55

    expressives "blümchen"
    sehr fein !!!

    alex(ander)
  • Fotomama 8. Juli 2013, 21:07

    Schönes, abstraktes Kunstwerk. Hätte super zum Thema Unschärfe gepasst ;-) Der Schärfepunkt auf den vorderen Spitzen gefällt mir. Viel besser als ein komplett unscharfes Bild, weil man so einen Bezug zum Motiv bekommt. Ich habe quasi das Gefühl, die Blüte greift aus der Unschärfe heraus nach mir...

    Die Blüte sieht richtig weich aus, obwohl ich sie aus der Natur eher stachelig kenne. Dazu kommen noch die warmen Farben und schon hast du eine richtig verträumte Blüte.
    Allerdings ist mir das Motiv etwas zu mittig. Ich hätte es nach unten rechts versetzt und ein wenig mehr Raum für die Farbenspiele oben und linkd im Hintergrund gelassen.
    Der gelbe Bokehkreis im Hintergrund ist klasse.
    Gruß, Fotomama
  • M.Anderson 8. Juli 2013, 19:45

    sehr