Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... DUS 067 ...

... auf Burg Altena ...

Kommentare 12

  • Trautel R. 1. Oktober 2012, 7:40

    sehr gut auch diese detailaufnahme von der burg, die nunmehr auch auf unserer langen fotowunschliste steht.
    lg trautel
  • Gabi Eigner 30. September 2012, 23:56

    Sieht schön aus. Recht verspielte Architektur.
    lg Gabi
  • Elisabeth Pimper 30. September 2012, 22:59

    Ob da jemand auch aus der roten Tür geht??? Ich glaube das wäre nicht sehr gesund. Ein schönes altes Gemäuer
    Lg Sissy
  • JoWa 30. September 2012, 22:37

    wow, eine wunderbar erhaltene fassade (oder doch renoviert...?)
    herrlich präsentiert
    lg josef
  • Sibille L. 30. September 2012, 22:00

    Eine gelungene Aufnahme von dieser schönen Burg.
    Gefällt mir.
    LG Sibille
  • Herta-Wien 30. September 2012, 18:01

    Eine herrliche Fassade mit den verschiedenen Fenstern.
    Einen lieben Gruß
    von Herta
  • HP. 30. September 2012, 15:44

    sieht toll aus
    schönen Sonntag noch
    lg. herbert
  • Wolfgang Bazer 30. September 2012, 13:51

    Erstaunlich gut in Schuss, dieses alte Gemäuer!
    Eine bestens gestaltete Aufnahme!
    LG Wolfgang
  • Bernhard Kuhlmann 30. September 2012, 9:56

    Ein wirklich schöner Natursteinbau !
    Gruß Bernd
  • Erwin Oesterling 30. September 2012, 9:49

    Hallo Wolfgang, durch die abfallende Straße hast Du Dich nicht beirren lassen, alles gut ins Lot gebracht.
    Die interessante Bank ist wohl der Treffpunkt für Kurz-und Langbeiner.
    Gruß Erwin
  • Renate Mohr 30. September 2012, 9:47

    Eine wunderbare Fassade, wenn man bedenkt wie viel Zeit es braucht bis Stein auf Stein passt.

    LG Renate
  • Marco Pagel 30. September 2012, 9:19

    Auch hier überzeugt die gestalterische Arbeit - wie schon bei den Motiven davor ist trotz der Nähe zum hohen Gebäude alles senkrecht, was leider nicht selbstverständlich ist.

    Besonders reizvoll ist dabei die Einbindung der schrägen Linien aus der abfallenden Strasse.

    grMP

Informationen

Sektion
Ordner Deutschland
Klicks 337
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (A0 48 2A 5C 24 30 4B 0E)
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 17.0 mm
ISO 100