Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maurice Mercier


World Mitglied, Witten

* DURCHLEUCHTET *

Die Libelle

An dem Weiher stand ich mal
mit Gedanken, voller Qual,
unweit von der gleichen Stelle
saß blauschillernd, die Libelle.

Sie war aus der Haut gekrochen,
wo sie schon seit vielen Wochen
Räubereien hat vollbracht,
wie bei Tage, so bei Nacht.

Jetzt ist sie ein neues Wesen :
zart, zerbrechlich ! Nie gewesen
scheint die Räuberei im Teiche,
denn der Räuber ist`ne Leiche.

Könnt ich auch aus meiner Haut
wie bei ihr ich hab`s erschaut,
alles Schlechte wär vergangen,
neu könnnt ich nochmal anfangen.

Wie auf Schwingen durch das Leben
würde ich mich dann erheben !
Welche Tragik - meine Pelle
sitzt noch an der gleichen Stelle !

Das Gedicht ist von meiner Mutter - ich finde es hier sehr passend !

Kommentare 16

  • Evamago 5. Juni 2014, 8:02

    Ja, das Gedicht passt wirklich und beide, Foto und Gedicht bilden eine Einheit.
    Zurücklehnen und geniessen.
    LG
    Evamago
  • Heinz Janovsky 5. Juni 2014, 7:34

    Wunderschöne leuchtende Farben. Feine Schärfe.
    Gruß Heinz
  • WM-Photo 4. Juni 2014, 20:52

    Du übertriffst Dich selbst - ein Highlight von erster Güte!

    Gruß Walter
  • J.Lange 4. Juni 2014, 19:03

    Haste klasse hinbekommen. Und das Gedicht passt perfekt.
    LG:Jürgen
  • Brigitte Schönewald 4. Juni 2014, 17:30

    Ein schönes Gedicht zu diesem grandiosen Makro.
    LG Brigitte
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 4. Juni 2014, 15:50

    Hallo.
    Ein fabelhaftes Makro, sehr gute Schärfe einmalig schö.
    LG. Wolfgang
  • Kladi. 4. Juni 2014, 12:39

    Maurice...wieder einmal präsentierst du ein Insekt auf neue Art. Starke Farben, gute Gestaltung...Schärfe sowieso.
    Liebe Grüße Klaus
  • Rolf's Fotowelt 4. Juni 2014, 11:03

    was für wunderbare Farben, ein tolles Makro
    Lg Rolf
  • Andreas.ab.Becker 4. Juni 2014, 10:59

    Klasse Makro. Die gesamte Libelle im Schärfebereich mit feiner Freistellung und 1A Belichtung. Gratuliere.
    Gruß Andreas
  • Sandra Malz 4. Juni 2014, 9:04

    Eine tolle Aufnahme!!!
    Wunderbar Leuchten die Flügel!!
    Das Gedicht ist wirklich toll! Kompliment an Deine Frau Mutter!!
    LG Sandra
  • Lars Trinter 4. Juni 2014, 8:58

    Klasse Farben und Bildaufbau, vom Licht her auch sehr schön! Sehr feine Arbeit!
    Das Gedicht ist auch cool :-)

    lg Lars
  • Ayubowan 4. Juni 2014, 7:58

    Ganz wundervoll die Aufnahme und das Gedicht dazu ist eine klasse Idee und wirklich sehr passend!
    LG Ute
  • El Viejo 4. Juni 2014, 7:39

    Da hast Du genau das richtige Foto zu diesem sehr sinnigen Gedicht ausgewählt.
    Liebe Grüsse, auch an deine so begabte Mutter.
    Jose
  • Piet G. 4. Juni 2014, 7:36

    Gelungenes Bild mit passendenTitel ! VG. Piet
  • regina ellen 4. Juni 2014, 7:24

    ..eine ganz zauberhafte Aufnahme !!
    +die wunderbaren Zeilen bringen alles auf den Punkt !!-
    wer möchte nicht schon mal aus seiner Haut fahren !!
    danke auch dafür !!
    Heiteren Tag Maurice+lg regina ellen

Informationen

Sektion
Ordner Libellen
Klicks 384
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten