Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Kniel


Free Mitglied, Königsbronn

dunkelvioletter Dickfuss???

da ich mir nicht sicher bin, bitte ich um Mithilfe bei der Bestimmung - DANKE, LG Dieter

Kommentare 5

  • Herbert Schacke 27. August 2007, 8:32

    So kann man schnell genarrt werden...
    Wenn nicht alle Merkmale bekannt sind ist ein sicheres Bestimmen manchmal unmöglich. Einen Lacktrichterling würde ich hier ausschließen. Würde hier auch einen der Cortinarius-Vertreter vermuten. Ob nun Dickfuß, Schleimfuß oder ein anderer ist hier kaum zu ergründen.
    Jedenfalls ein schöner unbekannter....:-)
  • Gerdchen Sch. 26. August 2007, 21:55

    vielleicht ein Violetter Schleierling
    die Hutoberfläche kenne ich bei denen genau so
    LG Gerd
  • Harald Andres Schmid 26. August 2007, 19:15

    Wenn er so klein ist, wie ich aufgrund des Mooses vermute, könnte es auch ganz gut ein etwas dicklicher Lacktrichterling sein. Die Hutoberfläche spricht dafür.
    Gruss, Harald Andres
  • Gerhard Kupfner 26. August 2007, 18:02

    Du hast recht mit Deiner Annahme.
    Sehr schön abgelichtet.
    Wunderbar die Strukturen am Pilzhut
    LG
    Gerhard
  • Eberhard R 26. August 2007, 14:49

    Mit dem grünen Hintergrund kommt der Pilz so richtig zur Geltung, toller Bildaufbau, gefällt mir sehr gut.
    LG Eberhard