Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Dungfliegen - Scathophagidae

Dungfliegen - Scathophagidae

313 21

Ayubowan


Pro Mitglied, Rotenburg a. d Fulda

Dungfliegen - Scathophagidae

Mit der Bestimmung hoffe ich richtig zu liegen - die Männchen diese Art sind dichter behaart, ich denke es handelt sich um eine weibl. Dungfliege.

Die Gelbe Dungfliege kann man von April bis Oktober im Grunde überall antreffen, doch besonders häufig ist sie in der Nähe von Viehweiden.

Die Larven entwickeln sich in Exkrementen. Sie leben darin räuberisch und ernähren sich von den Larven anderer Insekten (meist anderer Fliegenarten).

Die erwachsene Fliege ist ein eifriger Blütenbesucher der sich von Nektar und Pollen ernährt, manchmal aber auch Jagd auf kleinere Insekten macht und diese mit ihrem spitzen Rüssel aussaugt.

Kommentare 21

Informationen

Sektion
Klicks 313
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A57
Objektiv ----
Blende 5
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 90.0 mm
ISO 100