Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Iven Eissner


Free Mitglied, Dresden

Düsterer Morgen

War in Dresden der Morgen noch sternenklar so lag über der vrderen Sächsischen Schweiz leider eine dichte Wolkendecke.
Mit diesem Projekt habe ich meine liebe Not, das ist der dritte Anlauf, es gibt immer ein paar ordentliche Bilder aber für das Bild das dabei eigentlich herauskommen soll passte es bisher nie. Gut das wenigstens der Anmarsch nicht so weit ist, da schaffe ich hoffentlich noch ein paar Versuche. ;-)

Kommentare 5

  • Andreas Beier 19. Oktober 2014, 10:53

    top+++
  • Iven Eissner 18. Oktober 2014, 16:28

    Um ehrlich zu sein waren die Bedingungen für meinen Gerschmack heute sehr bescheiden, erst später überm Polenztal blinzelte die Sonne mal ganz kurz aber auch da nicht wirklich fotogen
    - um so erfreulicher wenn bei allen doch ein paar ansehnliche Bilder zusammengekommen sind!
  • RicoRichter 18. Oktober 2014, 16:25

    War schon komisch heute :) Nebel war zwar da, aber mir hat das Licht nicht gerade gefallen. Hast du die Sonne gesehen? Das Bild hat aber was und gefällt mir :) Ich glaub wir haben uns gesehen ;o)
  • patrick hyrailles 18. Oktober 2014, 15:14

    j'aime bien bravo
  • Julian Eble 18. Oktober 2014, 14:21

    Ein schönes Stimmungsbild. Gefällt mir!
    LG
    Julian

Informationen

Sektion
Ordner Elbsandstein
Klicks 442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D
Objektiv Canon EF 24-70mm f/4L IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 70.0 mm
ISO 100