Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
418 3

Torsten Schardt


Free Mitglied, Hilden

Dünen

Aufgenommen wärend unseres Dänemarkurlaubes im Jahre 2007
(Der Hotsopt in der Bildmitte ist Objektiv bedingt...)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EOS350D, Canon EF-S 18-55mm @ 27mm, 5 Sek., F/8, ISO-100, B&W092 Infrarotfilter, sehr viel EBV...

Kommentare 3

  • Hans Märtin 7. Mai 2008, 23:16

    jaja.....dieses schiet "Canon EF-S 18-55mm", dafür taugt diese Plaste-Scherbe nicht so richtig, das Problem habe ich auch des öfteren.
    lg Hans
  • Peter Schardt 6. Mai 2008, 22:37

    dafür ist der Himmel super in der Farbe geworden. IR-Fotografie ist wohl doch komplizierter als ich dachte. Allein die Schärfe einzustellen, wo man selbst bei grellem Licht so gut wie nichts sieht, geht nur über probieren. Von Weißabgleich, Blende und Belichtungszeit will ich gar nicht reden. :)))
    VG Paps
  • Lars Gabrysch 6. Mai 2008, 22:16

    Das Motiv ist nicht so toll. Probier mal bei dem Objektiv den Weitwinkel komplett zu meiden. Dein Tamron wie ich im Profil sehe, ist für IR auch nicht so optimal. SW-IR ist damit nur möglich. Aber wie ich auch bei deinen Fotos sehe, hast du es schon mal probiert :-)
    Bin mal auf weitere Bilder gespannt. In der Schweiz gibt es bestimmt schöne Ecken für IR.
    Gruß Lars