Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

-bk-


Pro Mitglied, Wremen

DuckTales

-ohne weitere Worte-

Kommentare 8

  • Storchi 25. Februar 2013, 18:52

    Durch den unruhigen Hintergrund denke ich, sie fliegt, als wäre Bewegung im Bild.
    So kann man sich täuschen.
    Gute Sichtweise.

    LG, Storchi
  • -bk- 25. Februar 2013, 10:15

    @all: und das schönste, null Nachbearbeitung, ein Original in allen Details, so ist mir das eigentlich am liebsten.
    LG Bernd
  • GeWo 25. Februar 2013, 9:33

    Herrlich mit Schärfe und Unschärfe gespielt.
    LG Gerd
  • Ulrike Jakubowski 25. Februar 2013, 8:45

    Genial.
    LG
    Ulli
  • Sanne - HH 25. Februar 2013, 8:39

    Schärfe und Unschärfe....paßt...Sanne
  • PasstheHat 25. Februar 2013, 6:04

    Hier kann man sich getrost mit der Normal Optik rantrauen. Gut durch die gezielte Schärfe und den Schnitt in Szene gesetzt.
    Gruß
    Peter
  • Feenharfe 25. Februar 2013, 1:23


    Coole Idee, den Horrizont zu kippen und so Bewegungsunschärfe zu simulieren .-))


    Bernd, das ist wirklich fein :-))

    LG
    Daggi
  • Sindbad48 25. Februar 2013, 1:15

    ... das find ich Klasse !!! :-)

    *LG,Frank*

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Quatsch und Fun
Klicks 301
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 17-85mm f4-5.6 IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 85.0 mm
ISO 125