Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael4000D


Free Mitglied, Siegburg

Kommentare 8

  • wim hoppenbrouwers 9. Januar 2012, 13:09

    Klasse ana!
  • Rolf Eisentraud 8. Januar 2012, 20:10

    wie Werner.
    LG
    Rolf
  • Lichtwicht 8. Januar 2012, 11:01

    Ich habe null Ahnung von der Technik, aber der Hund allein ist schon herzzerreissend süß.
    LG Lichtwicht
  • N i e d e r b a y e r 8. Januar 2012, 2:45

    Gefällt richtig gut.

    Gruß KH
  • Werner3D 7. Januar 2012, 22:26

    Schwierig auch zu betrachten ,wegen der Nahpunktüberschreitung . Schneide das Bild unterhalb des Hundes ab und es wird störungsfreier.
    vG.Werner
  • Martin Haak 7. Januar 2012, 21:50

    Schließe mich Alex an.
    Gruss, Martin
  • Alex-3D 7. Januar 2012, 21:49

    Das ist ja ein fauler Hund, ein sehr schönes Motiv. Es ist aber schwierig deine Ana zu betrachten, wegen den Doppelkonturen.

    Schau mal hier:

    oder hier:


    Die Ana weiter nach hinten montieren, mit der Justage im SPM Programm, nach rechts mit dem Regler ,, H. Pos ,,. Wenn du dein Stereobild als Ana speicherst im SPM als JPG Format, die Bildqualität auf 99% den Regler nach rechts schieben & die 3D kompatible Kompression anklicken.

    Gruß, Alex


  • Klaus Kieslich 7. Januar 2012, 21:43

    Hier würde ich viel weiter nach hinten montieren
    Gruß Klaus