Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dschungel

Buntstielige Helmlinge aus dem Reinhardwald. Ich meinte zu Bernd Moonshroom "schwieriges Motiv", weil schwer zugänglich und er stimmte zu. Hab dann auch entsprechend lange rumgewerkelt :-)

making of
making of
Stefan Traumflieger


third heaven
third heaven
Stefan Traumflieger

Kommentare 81

  • Birgit Becker 20. Oktober 2013, 22:33

    Hallo Stefan, auch wenn es dieses Foto nicht in die Galerie geschafft hat, finde ich es traumhaft schön, wie viele Deiner Pilzaufnahmen. Super interessant auch immer das making of. Ich bin Fan, wenn ich auch nicht immer was dazu schreibe.
    LG Birgit
  • Natureworld 20. Oktober 2013, 21:02

    Lach Stefan
    lernen kann man alles ;-)
    Arte hat bestimmt eine Mediathek
  • Stefan Traumflieger 20. Oktober 2013, 21:00

    @Doris: das Trioplan ist einfach ein Kracher aber nicht leicht, damit umzugehen. Setzt schon spezielle Motive und Grössen voraus, um möglichst die Offenblende und Mindestdistanz zu nutzen.
    Ich werd mal schauen, ob ich den Arte-Film noch irgendwo finde!
    VG Stefan
  • Natureworld 20. Oktober 2013, 20:55

    Stiummt Stefan
    und Pilzfans gibts nicht viele hier
    eher Mittwochsblümchen-Fans ;-)
    Pilze sind ja auch langweilig

    Aber dieses Trioplan finde ich genial
    ich würde gern mal damit arbeiten

    hast den Film von Arte gesehen?? Pilze undBiotechnik oder so??
    Unglaublich interessant
  • Stefan Traumflieger 20. Oktober 2013, 20:49

    @all: herzlichen Dank für das spannende Voting, auch wenn das Bild halt nicht in der Galerie gelandet ist!

    @Doris: hatte nicht erwartet, dass es die Galerie übersteht, da muss man wohl schon speziellerer Pilzfan sein und die Bildanmutung mögen. Dank Dir aber für deine nette Anmerkung!

    VG Stefan
  • Natureworld 20. Oktober 2013, 20:43

    Schade
    hättest dazu schreiben müssen
    dass es sich um das Trioplan-Bokeh handelt

    von wegen weichgezeichnet ;-)
    obwohl
    auch mit PS weichgezeichnete Pilze ist vielleicht mal wieder eine neue Form der Darstellung gerade für die mystische Welt der Pilze
    Lampignons haben wir ja mittlerweile genug
    Ich finds märchenhaft
    und so sollte es sicher auch sein
  • BGW-photo 19. Oktober 2013, 16:40

    whoooow!
    +++
  • Günter Boris 19. Oktober 2013, 16:40

    c
  • Brigitte Lucke 19. Oktober 2013, 16:40

    +
  • Brüke 19. Oktober 2013, 16:40

    Pro
  • Rheinhexe 19. Oktober 2013, 16:40

    Mir erschließt sich nicht, warum man Pilze weichzeichen muss.
    c
  • Josef M 19. Oktober 2013, 16:40

    pro !
  • Lebensbilder 19. Oktober 2013, 16:40

    +
  • Matthias von Schramm 19. Oktober 2013, 16:40

    c
  • Ka Zi 19. Oktober 2013, 16:40

    -
  • Frank Bayer LEV 19. Oktober 2013, 16:40

    ich mag die etwas schärferen lieber. e
  • Ela-Otto 19. Oktober 2013, 16:40

    +++
  • Schillaci 19. Oktober 2013, 16:40

    contra
  • Luigi Scorsino 19. Oktober 2013, 16:40

    +++pro+++
  • canonier69 19. Oktober 2013, 16:40

    pro
  • Wolfgang Freisler 19. Oktober 2013, 16:40

    +
  • rabenblick 19. Oktober 2013, 16:40

    ein contra...
  • Ingrid Sihler 19. Oktober 2013, 16:40

    +
  • Adson von Melk 19. Oktober 2013, 16:40

    e
  • Burkhard Wysekal 19. Oktober 2013, 16:40

    +