Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jannis G.


Pro Mitglied, Athen

drying at sunset

ein aelteres Foto, welches ich mal hochgeladen und wieder geloescht hatte..nun soll es hier bleiben:)

Scan vom Dia, Tabakverlauffilter

Kommentare 28

  • Diana Kosaric 1. Juli 2005, 0:17

    Klasse stimmung!
    LG Diana
  • Claudia Zurlo 29. Juni 2005, 23:45

    Schön, das Bild wiederzusehen :)
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 22:06

    @Ulrike, Sabine

    Auch "Oktapus" schmeckt sehr gut mit Auberginensalat;):)))

    Nun gehe ich aber schlafen, sonst kriege ich Hunger...gute Nacht:)
  • Sabine P 24. Juni 2005, 22:04

    @Jannis: Gutes vom Meer - dann stimmts ja ;-)

    @Ulrike: *lach* - genau. Aber nur zu Calamares.
    ;-))

    LG Sabine
  • © Ulrike L. 24. Juni 2005, 22:02

    @Sabine: Warum willst du das so genau wissen? Hauptsache es gibt dazu Auberginensalat, oder?
    ;))
    lg Ulrike
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 21:59

    "cala"?leider keine Ahnung was es in dem Fall heisst...
    "kala" heisst "gut" im Griechischen
    "mares" stammt vom "mare" (Meer)
  • Sabine P 24. Juni 2005, 21:56

    Ahh..das mit dem Okto- stimmt ja, wusste ich mal. Das mit dem Pus wusste ich nicht.
    und was heisst "cala" ?
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 21:52

    genau!!!
    und zwar genau 8 Arme...deswegen heisst er "Oktapus"..Okto heisst 8 im Griechischen;) "Pus" heisst "Bein"
  • Sabine P 24. Juni 2005, 21:50

    Ahh..der Tintenfisch hat mehr und längere Fangarme (?!)
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 21:49

    Ist jetzt der Unterschied etwas deutlicher?;):)
  • Sabine P 24. Juni 2005, 21:43

    Und wie soll ich den jetzt vom Schattenriss unterscheiden?
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 21:42

    @Sabine

    Das ist Calamares:



    und das ist



    Oktapus


    Ich bin mir jedoch nicht sicher, wie Oktapus in Deutsch genannt wird....Tintenfisch?

    Beide Vieher spucken Tinte, wenn sie gejagt werden...zum Selbstschutz

    Oktapus wird entweder gekocht oder gebraten
    Calamares wird eher frittiert


  • Sabine P 24. Juni 2005, 21:39

    @Jannis: Ist doch (fast) dasselbe.
    Wie du siehst kenn ich den Unterschied immer noch nicht.
    ;-)

    LG Sabine
  • Jannis G. 24. Juni 2005, 21:37

    @All
    Herzlichen Dank fuer Eure Aufmerksamkeit
    @Greta
    Ich war zu faul:)
    @Sabine
    *lach* Du siehst ueberall Calamares was?:))) Das ist Tintenfisch;)
    @Vassili
    It smells after ouzo:)
    @Peter
    Kali mas orexi;):)
    Liebe Gruesse nach Wien!

    Schoenes WE
    Jannis
  • Günter Kramarcsik 24. Juni 2005, 11:34

    Sehr guter und bewußt richtiger Einsatz des Filter, führt zur Steigerung der Bildqualität und unterstützt hervorragend die Sonnenuntergangsstimmung.
    Gruß Günter