Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
299 8

Drugovic Drachenfeltz


Free Mitglied, Kastelmine

dry out

bilder übernander fotofian spaht speicherplatz

Kommentare 8

  • webbie 21. Februar 2008, 20:40

    analoge spitzfindigkeit *gg*

    solang's nicht geht, daß ein fotograf einen chip vollknipst, den an einen anderen weitergibt, der dann noch einmal drüberfotografiert ... solang ist's noch nicht so schlimm ...
  • Drugovic Drachenfeltz 21. Februar 2008, 18:36

    ... analoge Spitzfindigkeit.

    Ich mache 2 bis keine Ahnung Aufnahmen, die Kam berechnet die Belichtung und ich kümmere mich nur noch ums Motiv ... ich find das gut.

  • webbie 21. Februar 2008, 11:55

    ineinanderkopieren und doppelbelichten sind allerdings zwei sehr verschiedene dinge (auch wenn man's dem ergebnis nicht direkt ansieht).
  • Drugovic Drachenfeltz 20. Februar 2008, 18:14

    Webbie, ineinanderkopieren konnte man die Bilder doch ohnehin schon. Jetzt geht es eben schon mit Sofortergebnis ohne Rechner.
  • webbie 20. Februar 2008, 9:33

    kann ich alles nachvollziehen ::::)

    aber mich wurmt es, daß digiknipsen jetzt auch doppelbelichten können *grumml*
  • Sylvia Mancini 20. Februar 2008, 8:09

    ...und weiter unten in die Stofffalte. Und sich dann mit dem Licht kreuzt.
  • Drugovic Drachenfeltz 19. Februar 2008, 21:24

    Ich, wie die Diagonale von der Druckpresse in das Stativ übergeht ...
  • Sylvia Mancini 19. Februar 2008, 21:20

    ... und Uploads :-))))

    Den Schuh unten in der Mitte mag ich besonders.