Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Moonshroom


Pro Mitglied

Druid's Ritual

Es ging mir schon eine ganze Weile in den Gedanken herum, eine mystische Gestalt in eine Nachtaufnahme zu integrieren und lichtzugestalten. Jörg Ossenbühl erschien mir als ein optimales Model, und ich finde, er hat seine Rolle sehr eindrücklich ausgefüllt :)

Hier hatte ich 3 LED-Lichtquellen im Einsatz,
und eine Beleuchtungsassistentin: Andrea Ossenbühl

Es war ein wunderbarer Tag und eine zauberhafte Mondnacht auf der Rhön, und eine vergnügliche Session mit euch Beiden, gerne mal wieder :-)


Graeme Ravell - Last Rites
http://www.youtube.com/watch?v=xNDxiz0NYyM

Kommentare 114

  • metalbluemchen 21. Juli 2015, 16:16

    So ein klasse Foto!
  • MissNeugier 25. Juni 2013, 18:10

    Klasse +++
  • zirkus 3. Februar 2013, 13:49

    T O L L !!!!!!!!!!!
    LG Monika
  • Roadfun 24. Oktober 2012, 17:45

    Was ich ganz genial finde, sind die Haare in der Glaskugel!
  • mirtas 15. September 2012, 10:28

    Nette Bildkomposition. Genial umgesetzt. Finde ich klasse.
    Gruß, Mirtas
  • michael-flick-photography.com 17. August 2012, 16:25

    Sehr gut gemacht! Vielleicht solltest Du es auch mal mit einer SW-Version probieren, vielleicht ein wenig tönen, dann wirkt es noch Fantasy mäßiger ...
    LG Mike
  • Brombeerfink 10. August 2012, 11:00

    Hallo Moonshroom,
    ich bin neu auf Deiner Seite und entdecke nun dieses magisch-mystische Bild von Dir, das mich zurückführt in Zeiten, die wir nur aus Sagen und Legenden kennen.
    Wunderschön dieses sanfte Licht des Mondes, das die traumhafte Szene erhellt..Dazu Jörg, Dein Freund, der hier vollends in Deine geniale Idee passt mit der leuchtenden Kristallkugel. Ein Bild, das mich zum Träumen bringt - ich bin begeistert - solche Geschichten liebe ich.
    Mit lieben Grüßen, die Edeltraud
  • Jens Wessel 28. Juli 2012, 20:58

    Einfach wunderbar.
    Klasse.

    Gruss Jens
  • A N D R E A S Beier 24. Juli 2012, 17:57

    klasse moment
  • Achim Uhlrich 24. Juli 2012, 9:43

    Also ich finde es wirklich gelungen!
    Von mir hätte es ein PRO bekommen ;o)
    VG Achim
  • TU-FotoDesign 24. Juli 2012, 9:34

    Das scheint die perfekte Rolle für Dich zu sein und dies eine coole fotografische Inszenierung!
    LG Thomas
  • Gabi Paubandt 24. Juli 2012, 9:02

    Eine tolle Aufnahme. Die hat was.Einfach nur gekonnt.
    Gruß Gabi
  • Robert Hatheier 10. Juni 2012, 8:23

    Die Befangenheit zu den eigenen Bildern ist mir bekannt. Oft "wurschelt" man an einem Bild herum, macht einen Spagat oder steht auf einem Bein um an das Bild zu kommen. Dem Betrachter ist das nicht zugänglich...

    Ich denke, du hast einige brauchbare Hinweise bekommen, die erahnen lassen, was beim Betrachter ankommt.

    Mir ist es in erster Linie wichtig, dass es Spaß macht, mir mein Bild gefällt und das wünsche ich dir auch, Bernd.

    LG Robert
  • Eifelblüte 9. Juni 2012, 20:45

    Märchenhafte Szene.
    LG Iris
  • Der Rostige Raubritter 9. Juni 2012, 12:20

    Teufel, Teufel, welch Hexenwerk !
    LG RRR
  • Moonshroom 8. Juni 2012, 20:34

    Manchmal ist man als Urheber einem Bild gegenüber etwas befangen, daher war mir eine ehrliche Kritik wichtig. Danke!
    VG --- Bernd
  • marcus rydzy 8. Juni 2012, 11:07

    gelungenes setting!

    grüße marcus
  • fabianroth 8. Juni 2012, 10:50

    Hubert Grimmig schrieb: "PRO weil dieses Motiv nicht irgend ein Street-Schnappschuss ist sondern gut überlegt und geplant aufgebaut wurde, man schaue nur mal die Making-off Bilder an."

    Beurteilen wir die Bilder jetzt anhand des Aufwandes der dafür betrieben wird? Für mich zählt das Endergebnis und in diesem Fall möchte ich mir vorstellen in einer anderen Welt zu leben, ein einer Welt voller Mystik und Magie, nicht in einer Welt von High-Tech Fotokameras. Das ist mir auch alles zu sauber, zu steril.

    Hat sich der Druide extra für's Foto gewaschen? Die pose extra fürs Foto ausgedacht? Warum schaut er nicht in die Kugel? Geweih und Blätter mögen ihre Bedeutung haben, sind aber auch für das Foto plaziert worden anstatt so, wie sie der Druide plaziert hätte... Etc.

    Alles in allem ist es mir zu unglaubwürdig und desshalb contra. (Ok, bin zu spät mit dem Comment, aber gevoted hab ich).
  • phoenix1911 8. Juni 2012, 10:38

    Die Ausleuchtung gefällt mir gut. Mit dem Geweih hab ich auch so meine Probleme, aber eher nur deshalb, weil es da so alleine rumliegt. Es müsste nur durch weitere Accessoires ergänzt werden, dann passts. Am besten gefällt mir der Gesichtsausdruck und der intensive Blick.
    Überzeugtes Pro.
  • Rheinhexe 8. Juni 2012, 10:38

    wie Matthias Redmer
    E
  • Michael Zwahlen 8. Juni 2012, 10:38

    -
  • Mario Benz 8. Juni 2012, 10:38

    contra
  • Luigi Scorsino 8. Juni 2012, 10:38

    ++++++pro+++++
  • Icare Daidalos 8. Juni 2012, 10:38

    +++
  • Cudos 8. Juni 2012, 10:38

    +++

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 8410
Veröffentlicht
Lizenz ©

Öffentliche Favoriten 4