Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Markus M. Schmidt


Free Mitglied, Dortmund

Drosera - Langblättriger Sonnentau

Eine meiner neuesten Mitbewohnerinnen. Kann mir jemand bei der genauen Bestimmung helfen? Ich glaube, es ist ein Mittlerer Sonnentau.
Vielen Dan an Foto-Nomade für die Bestimmung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Langbl%C3%A4ttriger_Sonnentau
Das längliche Etwas ist anscheinend die Blüte des Sonnentaus.

Kommentare 8

  • Foto-Nomade 1. August 2012, 7:36

    Wie oben:
    Der Langblättrige Sonnentau (Drosera anglica) ist es.
    Danke zu
    Im Mikrokosmos des Moores ....... (4 / 9)
    Im Mikrokosmos des Moores ....... (4 / 9)
    Foto-Nomade

    Unter Feld(Moor)-Bedingungen (ohne Stativ also) war mehr nicht drin.
    ~
  • Petra H... 25. Juli 2012, 7:30

    ...Kompliment Markus, hier gefällt mir alles...eine wunderschöne kreative poetische Komposition+++

    sonnige Grüße
    Petra
  • Foto-Nomade 24. Juli 2012, 22:35

    Der Blütenansatz des Langblättrige Sonnentau (Drosera anglica) ist es.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Langbl%C3%A4ttriger_Sonnentau
    Viel Freude an dem "Untermieter" mit seinen hohen Ansprüchen an das Milieu (insbesondere das Gießwasser)
    Die "Mini-Mini-Mini-Blüte" wird in zartem Rosa-Magenta blühen.
    Rund-und Mittel-Sonnentau blühen weiß.
    Derzeit stelle ich Bilder vom Rundblättrigen Sonnentau
    aus den Mooren ein.
    Gefolgt vom Mittel-Sonnentau und Deinem violett blühenden Langblättrigen.
    ~
    LG von Foto-Nomade.
    und Danke zu
    Mein wohl schönster "Beifang" im Moor
    Mein wohl schönster "Beifang" im Moor
    Foto-Nomade

    ~

  • Gabriele Sieg-Ewe 23. Juli 2012, 22:49

    Das Licht hast Du gut gesetzt, es betont die Strukturen perfekt.
    Die "Spirale" (was ist das eigentlich?) erinnert mich an die Zunge eines Chamäleons.

    Lieben Gruß
    Gabi
  • MacMat 23. Juli 2012, 19:02

    Sehr schön gemacht. Die Lichtsetzung ist toll und passt absolut zum Motiv. Ich mag vor allem den Kontrast vom oberen helleren und strukturell klaren Teil zum unteren Bereich. Die Schärfe liegt sehr gut und vor allem überzeugend.
    LG, Matthias
  • Frank W. aus L. 23. Juli 2012, 9:53

    Schöne Arbeit. Der schwarze HG beeindruckt, die Belichtung gefällt.

    :-)
  • dabbeljubi 23. Juli 2012, 6:58

    Tolles Licht. Sehr schön.
    LG dabbeljubi
  • jbd68 23. Juli 2012, 3:08

    hast Dein neues Modell in ein feines Licht gesetzt, Schärfe genau da, wo sie hingehört, aber mit einem Namen kann ich leider nicht dienen, VG Björn

Informationen

Sektion
Ordner Macro
Klicks 404
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF-S DX Micro Nikkor 40mm f/2.8G
Blende 16
Belichtungszeit 2
Brennweite 40.0 mm
ISO 200