Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Matthias Berger


World Mitglied, Berlin

Dritte Verlängerung

Eigentlich wurde sie im Jahr 2000 von Boeing auf Wunsch ihres Betreibers Continental Airlines "nachgebaut", denn die 200'er Serie
war nicht mehr in der aktuellen 767-Produktionslinie. Später, nach der Elefantenhochzeit, wurde sie von United übernommen.
Nun ist sie schon knapp ein Jahr abgestellt und wird jetzt in Russland ihr Gnadenbrot verdienen.

United Airlines, Boeing 767-224ER, N73152, Berlin-Tegel, 7. Dezember 2009

Das Licht von hinten ist natürlich suboptimal...

Kommentare 1

  • FlugWerk 24. April 2014, 7:32

    Ich finden den Lichtverlauf gar nicht schlecht,...paßt doch zum Gnadenbrot. LG Tina