Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
873 18

Robert G. Mueller


Pro Mitglied, Hilchenbach

Dreirad

Dieses Kind entdeckte ich als ich eine Baustelle fotografieren wollte. Es lebt dort mit seinen Eltern (Wanderarbeiter) in erbitterlichem Zustand. Sicherlich keine Seltenheit hier in China aber als ich diese Zustände sah packte mich die Wut. Auf Baustellen hier in China ist es nicht ungefährlich und da kann ich nicht verstehen das Eltern ihre Kinder dort spielen lassen und das ohne Aufsicht. Sicherlich belibt den Armen nicht viel, aber auch China bietet ein soziales System in dem Kinder ganztägig betreut werden und das für wenig Geld.

Kommentare 18

  • °°° celle °°° 19. September 2007, 18:17

    playground !
  • Martina Schlerka 19. September 2007, 8:38

    Sehr trostlos die Umgebung, sehr traurig. Aber genauso wie es hier bei uns Eltern gibt, die sich einen Dreck um ihre Kinder scheren, so wird es das auch in China geben. LEIDER! LG Martina
  • Christiane B 18. September 2007, 0:21


    Das Bild berührt mich sehr...
    Elend, das mit Kindern zu tun hat ist schrecklich - überall auf der Welt

    LG Chrissy
  • Robert G. Mueller 17. September 2007, 23:58

    Danke@Frank

    LG Robert
  • Frank Waechter 17. September 2007, 21:06

    Ich beschränke mich mal hier auf die Tatsache, dass dieses ein sehr gut fotografiertes Foto ist.
    VG Frank
  • Manuela R 17 17. September 2007, 19:49

    Das schwächste Glied in unserer Gesellschaft muss "bluten"... das Bild und die Tatsache was ich unter dem Bild lese stimmt mich traurig; ich glaube schon das du es sehr real beurteilen kannst was DA läuft......
  • Fotobibi 17. September 2007, 18:29

    Das Bild berührt mich und ist technisch sehr gut. Für mich eines Deiner starken Bilder.
    Zur Sitution in China vermag ich dagegen nichts zu sagen.
    LG, Birgit.
  • Rika Deibert 17. September 2007, 17:43

    Toll, das wirkt irgendwie stark auf mich, mag ich sehr..

    LG rika
  • Robert G. Mueller 17. September 2007, 17:23

    Lieber Detlef,
    ich lebe nun mehr seit 5 Jahren hier in China und ich weis wovon ich rede. Diese Baustelle ist sogar Gewerkschaftlich organisiert. Eltern, egal in welcher Situation sie sich befinden, die dieses und schlimmeres ihren Kindern antuhen haben keinerlei Respekt verdient. Etwa solltest Du Deine Aussagen unter ander Leute Bilder etwas überdenken. Dieses Foto soll einmal mehr auf die Zustände hier aufmerksam machen. Du solltest Dich mal informieren. Wenn Du solche Eltern noch in Schutz nimmst dann weis ich auch nicht mehr was ich von dieser Welt halten soll.

    LG Robert
  • Gisela Aul 17. September 2007, 16:46

    ich kann mir die Verhältnisse dort vorstellen,aber es packt auch mich die Wut so etwas zusehen,finde es sehr gut auch auf solche Zustände aufmerksam zu machen
    lg. Gisela
  • Ulf B. aus dem WW 17. September 2007, 15:59

    Deine nachdenkliche Stimmung wird gut im Bild wiedergegeben

    lg Ulf
  • Cari 17. September 2007, 15:41

    ein berührendes, nachdenklich machendes foto. die tonung passt hier sehr gut. wie creative hobby schon schrieb: wer selber kinder hat, kann sich so etwas nur schwer vorstellen.
    lg cari
  • PicMic 17. September 2007, 15:33

    Das ist ja trostlos, finde, die Bildaufteilung zeigt die Perspektivelosigkeit sehr gut, ein bedrückendes Bild.
    L.Gr. Michi
  • J.K.-Fotografie 17. September 2007, 14:51

    Klasse Bild mit einem Text der nachdenklich macht
  • paules 17. September 2007, 14:38

    ...eindrucksvoll fotografiert. Gruss Paul