Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carsten Heyer


Basic Mitglied, NRW

dreifache Erleuchtung

Basílica da Estrela, Lissabon

es war nicht leicht, einen einigermaßen 'brauchbaren' Blickwinkel zu finden, der alle drei Lichtstrahlen auf einem Bild vereinen konnte.

Aber ich musste das einfach festhalten, weil ich sowas in der Art zuvor noch nicht gesehen habe.

Kommentare 18

  • CDM6 20. Oktober 2014, 19:06

    WOW.... absolut genial und def ein FAV !!
    lg CDM
  • Sven Reiske 12. Oktober 2014, 16:57

    Faszinierend und beeindruckend zugleich. Sehr gute Position, um alle Lichter zugleich festzuhalten. Zudem sehr gut bearbeitet. vG Sven
  • Willi Löffler 12. Oktober 2014, 16:49

    Supppergut gelungene Aufnahme, wie halt diese örtlichkeit zeigt mystisches aus! LG Willi
  • RicoSchmidt 12. Oktober 2014, 16:32

    sehr schön

    LG Rico
  • Li-Lo 12. Oktober 2014, 16:26

    Hallo Carsten,
    grandios, Dein Foto, auch wenn ich Pekka Recht geben muss. Werd dieses Motiv im nächsten Jahr auch einmal vor die Linse nehmen, doch besser als das, was Du hier zeigst, wird es bei mir sicher nicht werden.
    Gruß Lilo
  • Robin Zumpe 12. Oktober 2014, 16:12

    Wirklich fantastisch!

    LG Robin
  • Aumi 12. Oktober 2014, 16:08

    Super +++

    Thomas
  • sibon 28. April 2014, 19:13

    Faszinierende Vielschichtigkeit und Verwirrung der kirchlichen Architekturelemente in der Wechselwirkung mit dem Lichteinfall!
    Gruß Sigi
  • dasdritteauge 27. April 2014, 15:04


    eeeh bea, das wäre mein satz gewesen ;-))

    liebe grüße vom 3auge

  • Lothar Pilgenröder 27. April 2014, 13:37

    Die Quelle der Erleuchtung ist einzigartig, beleuchtet werden aber ganz verschiedene Bereiche. Das ist typisch für die Kirche, gleich welcher Konfession.
    Schön und ´einleuchtend`, Dein Foto!
    LG von Lothar
  • Bea Dietrich-Gromotka 26. April 2014, 22:10

    .. die Dreifaltigkeit sichtbar gemacht;-)))
  • Lexi 72 26. April 2014, 20:56

    Nur Ein Wort: Perfekt!

    Glück auf Lexi
  • Lucy Trachsel 26. April 2014, 20:47

    Das Licht sichtbar gemacht.
  • digitovita 26. April 2014, 20:41

    stark dein schnitt mit den drei lichtfelder. vg toni
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 26. April 2014, 20:08

    grandios
    Gruß Wolfgang
  • HW R... 26. April 2014, 19:30

    Beim Schnitt hätte ich wahrscheinlich auch nicht widerstehen können ,-)
    Einen herrlichen Moment hast du festgehalten, den ich so auch noch nicht gesehen habe und auf meinem Monitor sind auch in den dunklen Bereichen noch Details zu erkennen. Bleibt nur noch Glückwunsch zur Situation und zum gelungenen Foto !!
    lg, Werner
  • Carsten Heyer 26. April 2014, 18:26

    Pekka,
    ich danke Dir und werde es mal ausprobieren.
    mit bestem Gruß :-)
  • Pekka H. 26. April 2014, 18:24

    Das ist absolut faszinierend. Dank des ausgezeichneten Umgangs beim Fotografieren und Bearbeiten mit den Tiefen und Lichtern hast Du es sichtbar machen können. Wenn Dir die Betonung der drei Fenster und der unterschiedlichen Lichtrichtungen besonders am Herzen liegt, würde ich zu einem kompakteren Schnitt raten. Ich finde, dass der weite Schwung des Bogens oben rechts, der sich zudem über die helle aufsteigende Linie vom linken Bildrand in diesen Bogen hinein aus dem Dunkel so dominant abhebt, das unterste Fenster aus der Wahrnehmung verdrängt. Oben und rechts beschnitten kämen die Fenster stärker zur Geltung. Die Komplexität in der Verteilung der Helligkeit im Bild überfordert mich als Betrachter ein wenig. Vielleicht kannst Du damit etwas anfangen.

    LG Pekka

Informationen

Sektion
Ordner Lissabon
Klicks 5.692
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X-T1
Objektiv XF18-55mmF2.8-4 R LM OIS
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 18.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten