Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mandi B.


Free Mitglied, Bremen, geb. aus Nähe Greifswald

dreaming

Tatort: Meli´s Wohnung
Belichtung: kleine Deckenlampe

Aufgenommen mit der Canon 20D.
Auf diesen Weg auch gleich ein dickes Danke an Martin Mock für´s Cam ausborgen.

Über Kritik und Anregungen würde ich mich freuen.

Kommentare 7

  • Calvin Hollywood 31. Dezember 2005, 14:08

    Das Licht.. ok.. Lampe.. da ist das ok.. mir gefällt die Aufnahme im ganzen sehr!

    lg Calvin
  • Angelica Hofmann 25. Dezember 2005, 17:35

    da hier dasbild schön melankolisch und nach einer feier ausschaut sage ich dir hie auch noch mal eine schöne friedvolle weihnacht,

    lg geli
  • Mandi B. 15. Dezember 2005, 8:53

    @Martin: Ja danke, ich weiss. Ist halt Künstlerpech. Zum Glück lernt man aus seinen Fehlern.
    Was die Lippen anbelangt, ist ´s normal. Bei mir musste sie keine Zähne zusammenbeissen. ;o)

    LG Mandi
  • Martin Mock 14. Dezember 2005, 15:06

    irgendwie sind ihre Lippen immer komisch, als wenn sie die krampfhaft zusammendrückt.
    Kannst ja nichts für :)
    Die Cam ist echt super, was man nicht mit ISO 3200 noch so hinbekommen kann ;o)
  • Der rote Milan 14. Dezember 2005, 14:17

    Super Posing. Meli hat Talent zum modeln.

    Gruß Milan
  • An Ja 14. Dezember 2005, 12:11

    Ich mag Ihren Blick...so veträumt. Fein!

    Gruß
    Anja
  • Angelica Hofmann 14. Dezember 2005, 11:53

    ich hab keine kritig das ist sehr schön,siehst wirklich verträumt aus,
    lg geli

Informationen

Sektion
Klicks 472
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz