Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Robert Sieg


Free Mitglied, Peine- Rosenthal

Dream World

mein erster versuch einer bildmontage in diesem ausmaß

Kommentare 7

  • Moez 14. Juli 2009, 14:45

    ich liebe so bilder die sind echt einsame spitze!! total geil! respekt!! sauber arbeit! ich weiss wie schwer sowas ist deswegen haste meinen respekt und es ist echt gut geworden hab ich das schon erwähnt?^^

    gruß Moe


    PS die Zeitung ist echt verdammt gut wa??
  • Jana Behr 25. April 2009, 20:54

    Habe mir das Bild nun schon ein paar mal angesehen und wirklich, es gibt immer wieder Neues zu entdecken. Du hast sehr sauber gearbeitet - technisch ist dir das Composing absolut gelungen! Weiter so!
    Ähm, inhaltlich wäre weniger mehr: die farbigen Blätter stören die Feinheit, die das Bild trotz der Menge an Inhalt hat. Auch die Schleife(?) will nicht so ganz zum Gesamteindruck passen.
    Was ich mir sehr gut vorstellen könnte, ist, sich einem Thema zu widmen: gerne ein Fantasythema, das aber inhaltlich passt. Sieh das bitte nicht als Kritik (denn wie oben schon geschrieben, ist das eine klasse Arbeit!), sondern viel mehr als Gedanke.
    LG Jana
  • Lars Tuchel 25. April 2009, 13:26

    Meine Meinung zu deinem Bild kennst du ja schon---würde mich freuen,mehr davon zu sehen. Hast dir da echt viel Mühe gegeben und dafür, das du das ja nicht ständig machst und auch noch übst, ist es dir richtig gut gelungen !!! Mach mal weiter so :-)


    LG Lars
  • Mara Faber 23. April 2009, 23:12

    Zu sehen gibt es in der Tat jede Menge. Jedesmal, wenn ich das Bild öffne finde ich Dinge, die ich vorher übersehen hatte. So habe ich z.B. gerade Deinen Namen unter dem Engel entdeckt.
    Meiner Meinung nach hat sich der Aufwand schon gelohnt. Das einzige, was ich als ein wenig störend empfinde sind die "Farbtupfer" hier und dort. Die wären nicht unbedingt nötig gewesen.
    Bin mal gespannt, ob Du so etwas nochmal machst:))
    Gruß,
    M.
  • roland gruss 23. April 2009, 21:57

    mir gefällt es
    lg roland
  • Robert Sieg 23. April 2009, 21:32

    Der Sinn in dieser subtilen Montage ist, einfach zu suchen und immer wieder was Neues zu finden! Dieses Bild soll nicht beruhigen, vielleicht ist der Titel auch nicht die richtige Wahl, jedenfalls kann man im Bild eintauchen, so geht’s mir.
  • Martin BS 23. April 2009, 21:06

    ich versuchs mal: die uebergaenge scheinen sauber von daher ist es sicher nicht schlecht ..technisch gesehen......ABER..........zu viel ist zu viel und mir scheint das ganze einfach ein *wenig* zu ueberladen....die viele zeit haette ich lieber zum fotografieren genutzt....;)))

    gruss: martin