Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Quique D.


Free Mitglied, Buenos Aires

Kommentare 4

  • laoguo 28. September 2014, 18:01

    Ist das der argentinische Umgang mit Gesetzen zum Schutz der Wälder? Leider scheinen sie auch mit dem Gesetz zum Schutz indigener Minderheiten so umzugehen (in den Provinzen Formosa, Jujuy und Santiago del Estero). Ich mag Argentinier, aber dieses Foto ist auch sehr treffend, Glückwunsch! LG, Fritz
  • Jürgen Hartlieb 13. September 2014, 21:16

    Danke für die nähere Info. Gute Nachrchten sind selten in diesen Tagen.
  • Quique D. 13. September 2014, 14:20

    Ja, da hast du recht Jürgen! Das war eine Aktion von Greenpeace Argentina gegen die Abholzung es Urwaldes in Salta der Eigentlich durch ein Gesetz geschützt ist aber der Gobernador (Ministerpräsident) hat die Abholzung genehmigt (floss bestimmt viel Schmiergeld)!!!!!!!
  • Jürgen Hartlieb 11. September 2014, 14:08

    Hier geht es um den Schutz der Wälder, wenn ich mich nicht irre. Eine tolle Aufnahme!
    Gruß, Jürgen

Informationen

Sektion
Klicks 308
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 102.0 mm
ISO 1000