Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Patela


Pro Mitglied, Westeregeln

Drackenstedt

Der Lampenschein erinnert schon etwas an einen Meteroritenschweif
so wie es ihn heute in Russland gegeben hat.
Einige Reflexionen habe ich schon beseitigt.

Die Drackenbezwinger...
Die Drackenbezwinger...
Thomas Agit

Kommentare 7

  • Günter Mahrenholz 17. Februar 2013, 7:23

    Schöne Teilrahmung durch den Baum.

    VG Günter
  • Klaus Degen 16. Februar 2013, 23:40

    Auch hier hält der Baum seinen starken Ast schützend über die Kirche....Reflexionen hatte ich auch mehr als genug, auch noch als das UV-Filter abgeschraubt war....oder waren es vielleicht doch Meteoritenschweife.....;-)

    lg Klaus
  • Frank-Dieter Peyer 16. Februar 2013, 11:53

    Dein Baummann stellt sich hier schützend vor die Kirche. Gute Bildidee!
  • Wolfram Schmidt 16. Februar 2013, 0:10

    Der Standort hat mir auch gefallen.
    Nicht ganz einfache Lichtverhältnisse.
    LG Wolfram
  • Jimbus 15. Februar 2013, 22:29

    Bildaufbau und Schnitt gefallen mir besonders gut

    lg Detlef
  • A.I.P. 15. Februar 2013, 22:05

    Das ist genial mit dem Baum :-)
    ...und überhaupt, so wie das Licht fliegt (auch das der Lampen)...futuristisch und zugleich geheimnisvoll mit diesem Schattenspiel auf der Baumrinde.

    Ein exzellenter Bildschnitt zum Geschehen.
    LG Annett
  • Nix NEX 15. Februar 2013, 21:42

    Mit dem Baum kommt gut – Dracula grüßt Drackenstedt.

Informationen

Sektion
Ordner Blaue Stunde /Nachts
Klicks 303
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 9
Belichtungszeit 20
Brennweite 18.0 mm
ISO 200