Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Seelbach


Pro Mitglied, Freude am Leben

Drache?

Ich hab mal wieder was fotografiert, was ich nicht kenne. Das ist eine ca 7 cm lange Raupe, kann mir vielleicht jemand sagen, was das ist? Hier mal das ganze Exemplar:

???
???
Heinz Seelbach

Kommentare 17

  • Doc Kramer 22. August 2004, 7:16

    ...und wenn man bedenkt das er
    sich zu einer schönen "jungfrau"
    verwandeln wird, hat es dann nochmal den "aha"-effekt.

    lg vom doc
  • Medy L. 21. August 2004, 18:40

    na.....das sieht ja mal interessant aus......ist wohl tatsächlich ausserirdisch :-))))
    lg......medy
  • Kerstin Bosch-Hoffmann 21. August 2004, 15:34

    interessantes bild, aber ich find sie garnicht schön.
    brrrrrrrrrrrrr

    schönes we :-x

    lg
    kiggi
  • Heinz Seelbach 20. August 2004, 17:40

    @ Andreas, Martina:
    Danke für die umgehende Erklärung! Das klappt ja immer ganz toll hier in der FC!
    @ Alle:
    Vielen Dank für Eure Anmerkungen!
    LG Heinz
  • Wolfgang Weninger 20. August 2004, 17:13

    diese Raupe erinnert mich irgendwie an eine Comic-Figur :-) auf diesem Foto wirkt sie richtig niedlich
    lg Wolfgang
  • Oliver Sc. 20. August 2004, 11:37

    Nein, kein Drache. Überhaupt keine irdische Lebensform. Heinz, bis Du OK oder wurdest Du schon assimiliert?
    Sehr gelungenes Foto!
  • S.M. H. 19. August 2004, 20:46

    ein klasse makro
    interessant ist, dass diese tupfen aus dieser perspektive wie augen aussehen - soll wohl so sein für die feinde...

    lg
    sandra
  • Trautel R. 19. August 2004, 20:36

    Ein ganz tolles Foto und Dank FC wurde auch umgehend ermittelt, um was es sich hier handelt.
    LG Trautel
  • Wiltrud Doerk 19. August 2004, 20:25

    Gibs zu, du warst auf dem Mars oder sonstwo!
    Hier kann es dieses Tierchen gar nicht geben!
    Super Aufnahme --- noch nie gesehen!
    LG von Wiltrud
  • Lisa W. 19. August 2004, 19:31

    Eine feine Aufnahme Heinz,
    der Schärfeverlauf ist prima
    und der Lichteinfall bringt die Tönung der Raupe gut zur Geltung-sehr schön!
    L.G.Lisa
  • G D 19. August 2004, 18:23

    toll aufgenommen, aber weiterhelfen hätte ich dir nicht können. lernfaktor ist hoch in der fc.
    hg gd
  • Carsten Mosch 19. August 2004, 18:20

    Klasse Aufnahme ;o)
    Gruß Carsten
  • Kees Koomans 19. August 2004, 17:52

    Wunderschöne Makro aufnahme, gefällt mir sehr gut.

    Gruss. Kees.
  • Michael F 19. August 2004, 17:36

    Sehr schöne Einstellung, erinnert wirklich irgendwie an einen Drachen. Und dank Andreas und Martina habe auch ich wieder etwas gelernt.
    Gruß Michael
  • Martina Bie 1 19. August 2004, 17:15

    weil ich auch immer neugierig bin, wenn ich etwas nicht weiß, hab ich natürlich gleich nachgeschlagen und das gefunden:
    http://home.t-online.de/home/Gerd.Lintzmeyer/schmette/nachtfal/linknach/schwaerm/mittlere.htm
    wenn die puppe ihr verwandlungsstadium durch hat, schlüpft aus ihr ein sehr attraktiver falter. auch die raupe sieht sehr schön aus - du hast einen guten blick und ein feines foto!
    lg martina