Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
dr. john zoidberg´s neue assistentin

dr. john zoidberg´s neue assistentin

2.194 16

Nike San


Free Mitglied

dr. john zoidberg´s neue assistentin

photography - phozon, vienna, austria
location - U96, vienna, austria

wir schreiben das jahr 3000. über den ruinen von old new york ist nach seiner zerstörung die futuristische stadt neu new york errichtet. trotz schwebender fahrzeuge, eines röhrentransportsystems als nahverkehrsverbindung und einer hohen alien-dichte, hat sich im vergleich zum new york des jahres 2006 eigentlich nicht viel verändert.
neu new york ist auch im jahre 3000 eine stadt der extreme - es gibt kriminalität, armut, prostitution;
genauso wie nobelhotels, museen oder sportstadien (der "madison square garden" heisst nun "madison cube garden")...

und es gibt MISS FOXY RED. nach langer gefangenschaft auf omricon persei 8, begleitet sie nun als persönliche assistentin zoidbergs die crew des "planet express ship" durch die abenteuer des 31. jahrhunderts....

miss foxy red kurz vor ihrer befreiung von omricon persei 8 :




Kommentare 16

  • Johnny Six 21. Dezember 2006, 18:38

    Doktor Zoidberg, seit wann trägst du Stiefel? (Leela) - Den hab ich nicht getragen, den wollte ich grade verputzen. (Dr. Zoidberg)

    ;) großartiges bild!
  • Nike San 15. Dezember 2006, 9:53

    * steff - jaaa, die gibts no. und was für sorten!! a wahnsinn!!! banana-rama, rama-dan, d-rama-queen.... .-))
  • Nike San 14. Dezember 2006, 19:53

    * clemens - ich auch nicht - und siehe da MISS FOXY RED trägt einen umfunktionierten high heel stiefel mit präzisester treffsicherheit an ihrem körper... ist das die antwort auf deine skepsis??
    * michael - hehehe
  • Michael K. PhoZon 14. Dezember 2006, 19:42

    Coole Story, scharfes Modell!
    greetz
    Michael [PhoZon]
  • Clemens T. Ifland 14. Dezember 2006, 18:30

    Was es nicht Alles gibt, nur an die Handfeuerwaffe kann ich auch in der Zukunft nicht so ganz glauben *grins
  • Nike San 14. Dezember 2006, 10:44

    * onkel achim - !!!***!!!
    * robert - ja, war auch ne gefährliche aktion von leela, bender und co....
    thx to the crew!!!
  • R (Vienna) 14. Dezember 2006, 8:45

    hrhr, und das war gut soooo :-D
  • J.K.-Fotografie 14. Dezember 2006, 8:18

    +++
  • Nike San 14. Dezember 2006, 8:18

    * markus - es ist DIE ZUKUNFT!!!
    * robert - darum war ich ja auch festgeknebelt... mensch!!
    * hanja - joooo... die abenteuer der PLANET EXPRESS SHIP eben... danke!!!
    * boris - also neu new york gibt es wirklich, lieber boris...
  • Boris Baldinger 14. Dezember 2006, 7:50

    Coole kurzgeschichte. Am amüsantesten daran finde ich des new new york =)
    oder beser new york (hoch 2) =)))
  • Hanja 14. Dezember 2006, 7:46

    wie geil ist die story denn? *lach*
    saugeil....der blick ist erste sahne
  • R (Vienna) 14. Dezember 2006, 7:32

    gefällt mir gut

    essen die auf omnicron persei 8 nicht alles was sich bewegt???? *fg*
  • Em Ka 14. Dezember 2006, 7:27

    Wie aus einer anderen Welt, echt stark!
    lg Markus
  • Nike San 14. Dezember 2006, 1:21

    * sven - miss foxy red ist ein android der extra-klasse.... mich wundert da auch nix mehr.. THX!!!
    * david - ui, vielen dank!! doch ich bleib dann lieber mal bei classic black.. und was den blick angeht.. tendiere zur ersten variante.. :-))
  • David Königsmann 14. Dezember 2006, 0:59

    Der blitzende Boob mit dem Catsuite machen die Sachen sexy cool, futuristisch...;)
    Alles wenn der Blick nicht Magnum ist, dann muß es Bluesteel sein.
    Das Rot steht die auch!

Informationen

Sektion
Klicks 2.194
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz