Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marcus Propostus


Pro Mitglied, Zürich

Dr. Jekyll, 5 Sekunden nach Einnahme des Trankes..

http://www.youtube.com/watch?v=8vXXB9PSTTs

Kommentare 3

  • Marcus Propostus 8. September 2013, 22:41

    Nö Helga. Der schläft nicht! Marion liegt mit ihrer Vermutung näher an meiner Absicht. Ich stell mir den Trank wie eine Mischung aus Kokain, Heroin, Arsen und Strichnin vor... und somit liegt die Vermutung einer "Explosion" im Kopf wesentlich näher als Einschlafen.. ;-)
  • Marion Marmarosi 8. September 2013, 21:33

    wirklich wieder sehr genial gemacht.... sein schädel scheint zu explodieren (oder besser implodieren, sonst gibt es ja nachher keinen mr.hyde)...
    eine interessante vorstellung, dass es so gewesen sein könnte.... aber ja, ich stimme voll und ganz zu, genau so ist es gewesen! der beginn der metamorphose des armen neugierigen mannes mit seinem zaubertrank....
    liebe grüße!!! marion
  • Martina4 Mayer 8. September 2013, 19:31

    super Foto, klasse