Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Albat


Pro Mitglied, Kaisten

DQVK 58s

Scan vom Dia.
Selektion und Präsentation Andreas Hurni

DQVK ist das Rufzeichen der Punjab Senator

http://www.laeisz.de/cgi-bin/mediapublish/view.cgi?showall=1&biggest=1&orderby=DWT_DESC&type_of_document=1

Im November/Dezember 2006 nahm sie mich mit - von Hamburg nach Long Beach.

Thema der Reise: Men at work.

DQVK 57 w
DQVK 57 w
Michael Albat

Kommentare 9

  • Andreas Hurni 6. September 2007, 19:39

    nichts ist so wie es scheint ...
  • Andreas Hurni 6. September 2007, 16:50

    bis hin zu grahams zahl sind alle zahlen belegt - was immer man darunter verstehen mag - es geht ja auch nicht darum, eine unbelegte zu finden - sondern nur darum, welche er gewählt hat.
    etwas mit 23 wäre sicher unauffälliger gewesen, auch wenn es dann schliesslich auf das gleiche rauskommt ...
  • Andreas Hurni 6. September 2007, 15:44

    wenn wir eben von piraten gesprochen haben -> die einstellzeit find ich bemerkenswert...
  • Michael Albat 6. September 2007, 12:54

    > und daaaa fährst DU mit ???
    Sicher Ich bin sehr mutig!


    Als wie damals, Heiligabend, mit Höchstfahrt durch die Malakka-Strait ... Piratenwache ... alles verrammelt ... zuckende Scheinwerfer ... Feuerlösch angeschlagen .... jajaja ....

    Gott sei Dank waren damals keine Kriegsschiffe - schon gar keine amerikanischen - in der Nähe.
  • Andreas Hurni 6. September 2007, 12:00

    ja, piraten sind gefährlich, die soll man mit allen mitteln bekämpfen, durch anwendung von terrorgesetzen (oder antitterror ... ach was, die grenzen sind fliessend) und mit kriegsschiffen.
    ich bin dafür, dass die musiklobby auch kriegsschiffe kriegt - das andere haben sie ja schon ...
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 6. September 2007, 11:43

    und daaaa fährst DU mit ???
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 6. September 2007, 9:34

    durch deinen blick kann ich sogar noch einem containerschiff ne gewisse romantik abgewinnen - auf dem anderen foto von gestern -?gestern? - mehr.... aber hier evtl. auch ein bißchen.... !

    das andere foto gefiel mir aber irgendwie besser.... kann nicht richtig beschreiben warum. vielleicht weil ich ne frau bin und immer nen sinnlichen bezug zu ner sache auch brauche. beim anderen hab ich wirklich das ding da gefühlt. dies ist für mich eher ein langweiliges foto.... wenn natürlich nicht von licht und farben, die sicher gut getroffen sind.

    na ja... kannste nix machen !

    lg sigrid
  • Michael Albat 6. September 2007, 9:15

    Ich komme zurück auf die Anmerkung
    -----------------
    Boris Hüning, 2.09.2007 um 20:09 Uhr
    äääh...
    Was ist es denn?

    Und sag(t) jetzt bitte nicht:
    Teil eines Schiffs, Sechskantmutter, gelb beleuchtet, Obst, ...
    Oder so.
    -------------------------
    in
    DQVK 56 s
    DQVK 56 s
    Michael Albat


    Es ist immer noch schwer zu erklären.

    Ein Versuch:
    Ein Container wird entweder unter einem Lukendeckel gestaut oder über (bzw. auf) dem Lukendeckel gestapelt.
    Diese gelben U-förmigen Teile dienen dazu, die Bolzen zu sichern, mit dem der Lukendeckel gesichert wird.

    Ich habe versucht, etwas im Netz zu McGregor zu finden, aber vergeblich.