Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rainer Klassmann


Basic Mitglied

Dort wo die Zeit still steht

Die Himba im Nordwesten Namibias leben als nomadisierende Viehzüchter, Jäger und Sammler vor allem im Kaokoveld. Rund 16.000 Menschen soll dieses Hirtenvolk im Jahre 2002 noch umfasst haben. Sie gelten als letztes (halb)nomadisches Volk Namibias. Ich habe mit einem Freund und zwei Namibiern ein kleines Dorf zwischen Epuwo und Epupa mit weniger als 10 Hütten besucht - ein echtes Erlebnis.

Kommentare 58

Informationen

Sektion
Klicks 3.259
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 35.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten