Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl H


World Mitglied, Klosterneuburg

Dort

... ist der Weg ins Nirvana ...
Buddhistische Mönche in Angkor Wat.

Kommentare 16

  • Wolfgang Dürr 29. Juli 2006, 23:09

    Eine prima gelungene Aufnahme mit super Bildausschnitt. Nach dem Gesichtsausdruck des einen Mönchs zu urteilen, ist er nicht so glücklich damit, fotografiert zu werden.
    LG
    Wolfgang
  • Wolf und Petra 29. Juli 2006, 20:14

    Klasse Momentaufnahme!
    LG, Wolf
  • Wolfgang Weninger 28. Juli 2006, 21:31

    der eine knirscht aber schon ordentlich mit den Zähnen, weil du dort knipst *g*
    Servus, Wolfgang
  • Nicole Zuber 28. Juli 2006, 20:43

    Sehr schöne Szene, die Du da sehr gut festgehalten hast!
    Den natürlichen Rahmen, wie schon viele hier, gefällt mir sehr gut.

    GLG - Nicole
  • Klaus Zeddel 28. Juli 2006, 17:27

    Könnte auch ein Einschuß sein, dann wäre der schnelle Weg ins Nirvana erklärt. Ein schönes Bild in herrlichen Farben und der natürliche Rahmen passt hervorragend.
    LG Klaus
  • Uta H. 28. Juli 2006, 9:15

    Auch mich spricht der natürliche Rahmen und die leuchtenden Gewänder der Buddhistischen Mönche sehr an. Ein Bild, mit einer großen Aussagekraft, gefällt mir gut, Karl.
    LG Uta
  • B.B. 28. Juli 2006, 8:32

    He Karl .. das ist ein tolles Bild, die 3 .. ne 4 sind gut getroffen .. und die Farbe ihrer Gewänder einfach klasse.
    LGBirgit
  • Waldi W. 28. Juli 2006, 8:14

    tolle Aufnahme mit guter Bildaussage
    relativ minimalistisch - was sehr gut zu den buddhistischen Mönchen passt
    auch die Farben finde ich sehr gelungen
    eine Kleinigkeit - ich hätte vielleicht oben etwas mehr beschnitten - am oberen Türrahmen vielleicht?
    lg waldi
  • 1 Sinn(e)bild 28. Juli 2006, 8:12

    Is tdort Herr Specht eingezogen scheinen sie sich zu fragen:-))) Das Bild hat was mit den tollen Farben, liebe Gr. Margit
  • Rudolf Kasper 28. Juli 2006, 1:56

    Der natuerliche Rahmen gefaellt mir hier neben den leuchtenden Farben.
    lg rudi
  • Sigrid nordlicht in der pfalz 28. Juli 2006, 1:22

    ein rahmen beim karl honemann..... FROI !!!!

    das foto ist SEHR gut, weils nämlich ja grad nicht teilcoloriert wurde ! da ist natürlich weniger eigene gestaltung, weil das motiv sich schon selbst "gestaltet" und man eigene gar nicht mehr nötig hat, einfach klasse - aber sowas findet man ja als motiv nich so oft - leider!
    lg sigrid
  • Martin B.... 28. Juli 2006, 0:53

    Hab erst gedacht das Bild währe teilcoloriert aber das i life so...Schön komponiert!
    Grüsse Martin
  • Gerontolon Müllhaupt 28. Juli 2006, 0:29

    Das schwarze Loch im Türrahmen könnte auch von Joseph Beuys stammen. Vielleicht sinds Kunststudenten.
  • Lucia H 28. Juli 2006, 0:27

    Also motiv und belichtung sind für mich ok außerdem gefällt mir das intensive orange der mönche, lg v lucia
  • C.-U. 28. Juli 2006, 0:24

    Bild und Bildaufteilung große Klasse!
    LG, Cordula