Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Doris H


World Mitglied, Nähe Heidelberg

.

auf Wunsch für B.K-K


Der Reiher

Wenn spazieren geht der Reiher,
Denkt er über manches nach:
Ob sich's besser fischt am Weiher
Oder besser noch am Bach.

Endlich hat er sich entschlossen,
Geht zum Weiher hin und fischt,
Und da weilt er unverdrossen,
Bis er einen Fisch erwischt.

Warten, das versteht er prächtig,
Langeweile kennt er nicht;
Was er tut, er tut's bedächtig,
Und Geduld ist seine Pflicht. -

Willst du irgendwas erringen,
Lern vom Reiher mancherlei,
Und Geduld vor allen Dingen
Bestens dir empfohlen sei.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)


Bruce Springsteen/Land Of Hope And Dreams
http://www.youtube.com/watch?v=mXGNq2-S06I

Kommentare 17

  • Dieter Behrens K.T. 7. August 2012, 15:21

    Ein schoener Spruch zu passenden Fotos.

    LG a.In.Dieter
  • ELEIRBAG 7. August 2012, 8:24

    ... die Welt ist schön.... man muß nur SEHEN !!!
    LG Gabriele
  • LauraFlorence 7. August 2012, 0:40

    Da hast Du das perfekte Foto zu diesen schönen Aufnahmen gefunden.. das Gedicht kannte ich noch nicht.. aber von Fallersleben mag ich gern.
    Tolle Farben hat das Wasser, so dass der schöne Vogel so richtig gut zur Geltung kommt.
    LG Laura
  • H. Endres 6. August 2012, 21:21

    Zwei sehr schöne Bilder mit einem wirklich schönen Text.
    LG Harald
  • Evelin Ellenrieder 6. August 2012, 13:57

    Oh den hast Du fein vor dem grünem Wasser erwischt, sehr schön.
    VG Evelin
  • Nana Ellen 6. August 2012, 11:09

    Mich erstaunt immer wieder diese hübsche Schmuckfeder, hier ganz hervorragend zu sehen.
    Ja das Gedicht ist absolut passend und Geduld,
    macht Euch keine Sorgen, ab 80 kommt die ganz von alleine. LG Nana-Ellen
  • B.K-K 6. August 2012, 10:32

    aaaaach, liebe Doris, ist das schöööööön - was für eine feine Überraschung!!! - ich danke Dir ganz herzlich für diese super Aufnahmen von meinem Lieblingspiepmatz - gg - nun strahle ich noch zusätzlich zur Sonne in den Tag - ja, und das Gedicht ist ebenfalls ganz bezaubernd und so passend, weil Geduld auch bei mir ein "Stiefkind" ist - ;-))) - so aber werde ich auf wundersame Weise wieder angehalten, mich weiter darum zu bemühen - *smile

    ganz lieb grüßt Dich
    Brigitte
  • Dirk Steinis 6. August 2012, 9:27

    die große Klarheit deines Bildes steht der des Wassers nicht nach... :-) und so schön und erhaben der Reiher,
    lG
    Dirk
  • Conny Müller 6. August 2012, 8:57

    mein Morgenschmunzler und eine prima Bewegungsabfolge.
    LG
    Conny
  • my Way 6. August 2012, 8:49

    tolle Präsentation, sehr kreativ gestaltet und schön mit dem Text dazu ... herrlich !
    LG
  • Joew 6. August 2012, 8:31

    Eine gute Reiher-Collage. LG Joe
  • Marguerite L. 6. August 2012, 8:31

    Wunderbar mit dem Gedicht ...
    Schöne Woche Marguerite
  • P.J. Scherer 6. August 2012, 7:50

    Der Begleittext und die formale Art Deiner Präsentation werten Deine sauber fotografierte Naturdokumentation noch einmal auf.
    Bese Grüße, Peter
  • Stefan Jo Fuchs 6. August 2012, 7:38

    welch klares, grünes Wasser er sich ausgesucht hat für seinen kleinen Badetanz:-)
    lg Stefan
  • Doris H 6. August 2012, 7:32

    meine auch liebe Anne. Und danke. Es war mal wieder soo schön mit euch beiden!!!

    Für dich!


    Helmut, Geduld ist auch nicht gerade meine Stärke, aber ich arbeite dran... "Was ich tue ganz in Ruhe mit viel Mut das wird gut! :-)

    LG Doris
  • Helmut Johann Paseka 6. August 2012, 7:32

    . . ich hatte Geduld Dein Gedicht zu lesen . . und habe trotzdem etwas dazu gelernt.
    herzlichst Helmut
  • Peter Ackermann 6. August 2012, 7:31

    Das sind meine Lieblingsbilder vom Samstag, Doris!
    LG Anne u.Peter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 376
Veröffentlicht
Lizenz