Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Skolik


Free Mitglied, Troisdorf

Don´t Move , Mr President

Aufnahmedaten:
Canon Eos 10D / EF 70-200 2.8 IS @ 200mm
1/45 sec @ Blende 13 / ISO 100

Kommentare 6

  • Jürgen Atmanspacher 15. Januar 2006, 21:56

    Ja stimmt.
    Hab´mir gerade noch mal meine alten Aufnahmen angeschaut.

    Aber trotzdem ohne Einschränkung:
    Ganz starkes Foto!
    LG
    Jürgen
  • Stefan S.... 9. Januar 2006, 12:40

    Jürgen dürfte evtl. "Stone Mountain" nähe Atlanta meinen, ist so eine Art Mount Rushmore für die Ostküste...

    sauber fotografiert... schöne Schärfe!

    Grüße, Stefan
  • Thomas Skolik 7. Januar 2006, 18:29

    @ Jürgen
    Ne , also nach Atlanta sind es noch einige tausend Meilen :)
    Mount Rushmore liegt in South Dakota und ist etwa vier Stunden Autofahrt von Denver entfernt.

    Man kommt da nicht so nah ran, aber dank meines Canon 70-200 und einem Crop von 1.6 konnte man schon fast in die Nasen der vier Präsidenten schauen :)

    Ach , weil es mir noch einfällt, kurz davor war eine deutsche Reinigungsfirma, die Hand an die Präsidenten anlegen durfte um die Schnauzen mal zu reinigen :).
    Daher geh ich mal davon aus, das die Nasen auch gereinigt wurden, das nur so nebenbei :)
  • Jürgen Atmanspacher 7. Januar 2006, 17:33

    Ganz starke Aufnahme. Ich denke, das ist in der Nähe von Atlanta? Kommt man da so nah ran?
  • Damian-Emanuel Moisa 5. Januar 2006, 23:43

    Witziger Titel, tolles Foto! Mal eine andere Sicht!
  • Patricia. F. 5. Januar 2006, 16:56

    :))) move?? Ich senk der bewegt sich nicht mehr all zu sehr:))
    Aber sehr starke Aufnahme.