Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

JOchen G.


Pro Mitglied, Bremen

Domvorplatz Syracus (Sizilien)

Syracus liegt malerisch auf einer Halbinsel und hat ein wunderschönes barockes Zentrum. Ich habe auf der Reise weitgehend nur das Normalobjektiv Minolta AF 1,4/50mm eingesetzt, darum wird der ganze Dom auch in mehreren Teilbildern und nicht via Gummilinse in einem Stück geliefert.
Alle sind aufgenommen mit Minolta AF 9xi und dem Film Kodak Elitechrome 100. Dia gescannt.

Kommentare 2

  • JOchen G. 22. Januar 2002, 16:56

    Lieber Gerald,
    es war extrem hell in der Mittagssonne. Du siehst es am Schattenfall. Praktisch senkrecht unter dem Motiv.
    Kein Filter eingesetzt ausser dem immer montierten Sky 1a.
    Das Licht war so wie auf dem Dia - hier ist nichts verfälscht.
    LG
    Jochen
  • Gerald Eppinger 22. Januar 2002, 16:43

    Hi Jochen,
    wunderschöne Motive hast Du da in toller Auswahl und Schärfe abgelichtet.
    .. aber die Farben stören bei mir den Genuß der Bildbetrachtung.
    Hast Du Skylight/UV-Filter vergessen?
    Scanner verstellt/nicht kalibriert oder Dein Bildbearbeitungsprogramm hat's verbrochen: Mir persönlich sind die Farben zu Blau/grell/unnatürlich
    Es würde mich interessieren, woher das kommt.
    Ciao
    Gerald