Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
451 12

Thomas Kleemann


Complete Mitglied, Bremen

Dompfaff

Man sieht sie nicht sehr häufig. Heute in der Mittagspause war es das 3. Mal in meinem Leben.
Konica Minolta Z2 380mm

Kommentare 12

  • Lothar Petzold 17. September 2011, 15:24

    Dein Foto finde ich deshalb gut, weil in saftiger Umgebung der fette und überknallige Gimpel leicht Kitsch wird. Du hast Ereignisse geschaffen, Patellhintergrund, Holzpfosten - da sieht man die Größenverhältnisse! Da passiert was. Prima.
    Lies mal Dein "off"
    Gute Grüße von Lothar
    lotharpetzold@t-online.de
  • Thomas Kleemann 29. Dezember 2005, 7:56

    @Axel: War die bester der Aufnahmen. Die waren in einer kleinen Gruppe unterwegs. Hätte sie ja gerne noch etwas dichter gehabt, aber das ging nunmal leider nicht.
  • Axel Kleingünther 28. Dezember 2005, 18:18

    Hallo Thomas !
    Den hast Du klasse erwischt, ist nämlich gar nich so einfach, da sie im allgemeinen sehr scheu sind. Gefällt mir sehr gut.
    LG Axel
  • Thomas Kleemann 28. Dezember 2005, 14:22

    @Regina: Danke für deine Anmerkung. Das mich mir wieder mehr Mut davon auch Bilder hier reinzustellen.
  • regina brühl 28. Dezember 2005, 14:16

    hallo tom deine naturaufnahmen sind supi !mach mehr davon wenn deine zeit es erlaubt ich sehe sie sehr gern . LG regina
  • Thomas Kleemann 28. Dezember 2005, 8:21

    @Marcell: Hab's nicht als ironisch verstanden. Tut mir leid. Gibt aber wirklich Leute die meinen, daß ich genug interessantes erlebe wegen der Naturaufnahmen.
  • Marcell Waltzer 28. Dezember 2005, 7:59

    Na, ja ... war ja auch ein wenig ironisch gemeint
    nachdem Du im Untertext geschrieben hattest es wäre
    das 3. Mal in Deinem Leben gewesen :-))
    Habe wohl voll den Nerv getroffen ...
    Netten Gruß von mir.
  • Thomas Kleemann 28. Dezember 2005, 7:27

    @Susann: Na, bei der Kälte hat er sich auch kräftig aufgeplustert.
    @Ralf: Hab sie früher nur mal in der Voliere gesehen. In freier Wildbahn vor ca 1 Jahr, vor 2 Monaten und gestern
    @Marcell: Mein "interessantes" Leben besteht aus früh aufstehen, 87 km zur Arbeit fahren. Dort bei schlechtem Betriebsklima auf das Tageshighlight, die 30 min Mittagspause, warten, weiter genervt bis Feierabend den Tag verbringen, 1 1/2 Std nach Hause fahren und dann vollkommen geschaft, genervt und frustriert den Tag beenden. Freizeit nahezu 0. Leben nur am Wochenende.
  • Marcell Waltzer 27. Dezember 2005, 23:23

    Du hast ein sehr interessantes Leben :-)
    Ja, die roten Kerle gab´es früher öfter :-(
  • Ralf D.-K. 27. Dezember 2005, 22:32

    Wir hatten früher Dompfaffen im Garten - nette Gesellen.
    Die Farbe ist sensationell.
    LG Ralf
  • Susann K. 27. Dezember 2005, 22:23

    Hier habe hier auch nie einen gesehen..........dickes kleines Ding...........zu schön...........
    Lieben Gruß
    Susann
  • Thomas Kleemann 27. Dezember 2005, 21:35

    @Heike: Ja, die 380mm der Kamera voll genutzt. Und bei 4 MP ist dann auch leider kein größeres Bild vom Vogel drin. Einmal hatte ich einen noch dichter, aber der war im Gebüsch. Also viel störendes Material.