Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Domenic Landolf

Mats-up (CH)
Domenic Landolf (* 1969 in Bern) ist ein Schweizer Jazz-Saxophonist (Tenor, Sopran) und –Klarinettist sowie Komponist.

Landolf studierte beim Schweizer Saxophonisten Andy Scherrer, tourte mit der „Joe Haider- Bert Joris“ Big-Band. Er spielte u.a. mit Gunther Schuller , Joe Lovano , Jimmy Woode und spielt im Septett des Trompeters Matthias Spillmann („Mats up“).
Landolf leitet auch ein eigenes Quartett und Trio (Patrice Moret am Bass, Marcel Papaux (Schlagzeug). Landolf unterrichtet Saxophon an der Musikhochschule Basel.

Samstag; 26.04.08; 20.00 Uhr; Freiberg; Mittelsächsisches Theater; Buttermarkt
34.Freiberger Jazztage (24.04. – 02.05.2008)
http://www.matsup.ch/
http://www.jazz.edu/index.php?path=hochschule/dozierende/domeniclandolf

Besetzung der Band:
Matthias Spillmann – tr; Domenic Landolf – reeds; Thomas Luethi – reeds; Bernhard Bamert - tb, Léo Tardin – p; Dominic Egli - d, Patrice Moret – b;

Datum: 26.04.2008
Ort: Freiberg / Sachsen
Daten: 1/125 sec; Blende 5,0; ISO 800; Brennweite 63 mm; Hand
Bearbeitung: PhotoFiltre

Kommentare 1

  • Brigitte Specht 11. Mai 2008, 16:16

    ....seine ganze Kraft bläst er hier rein und wieder heraus....!
    Schönes Foto und interessante Info dazu...!
    L.G.Brigitte