Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Rieger.


Pro Mitglied, Regensburg

Dom zu Passau

Eos300D; Iso100; f11; DRI 4-32sec

Kommentare 11

  • Katrin Taepke 31. Juli 2006, 23:06

    bis auf den rahmen - top!!
  • Daniel Grube 28. März 2006, 0:14

    Starke Nachtaufnahme.
    Zum Fleck: Eine dunklere Aufnahme mehr wäre von Vorteil gewesen. Damit er auch nicht mehr überstrahlt ist. So wär' die Spiegelung dann auch ok:-)
    Gruß Daniel
  • Matthias Pöltl 27. März 2006, 11:58

    Alles klasse....ausser der Rahmen.

    Grüße
    Matthias
  • Thomas Heilmeier 26. März 2006, 21:08

    Stimmt, im Gebäude hätte man den Fleck wegstempeln können. In der Spiegelung ist das aber dann schon schwieriger.
    Mir gefällt es auch so. Bei extremen Kontrastunterschieden darf auch mal ein kleiner Fleck überstrahlt sein. (Das sag ich jetzt nur, weil der Fleck bei mir auch überstrahlt ist :-)))))
    Gruß
    Thomas
  • Hotpixel 26. März 2006, 19:42

    nicht schlecht - den hellen Fleck im hinteren Gebäude hätte ich noch weggestempelt.

    Gruß Stefan
  • Klaus Bodo Dück 26. März 2006, 17:24

    Klasse Bild, super Lichtstimmung und gute Arbeit!
    gefällt mir.
    Gruß, Bodo
  • Bergengel 26. März 2006, 13:52

    Wow...ein tolles Bild...finde auch das die Blautöne sich sehr gut machen zu dem goldenen Ton des Doms.
    Wieder mal eine tolle Arbeit...auch die Schärfe ist super gut.
    Einfach nur genial.

    Ganz lieben Gruß
    Kati :-)
  • Oliver Sterchi 26. März 2006, 13:14

    Hallo Thomas
    Wider mal eine beeindruckende Nachtaufnahme von dir.
    Gefällt mir sehr gut
    Gruss Oliver
  • André Thissen 26. März 2006, 11:23

    Gut erwischt zur späten blauen Stunde.
    Passt gut mit seiner leicht komplimentären Tonung.
    Gruss André
  • Matthias Marxreiter 26. März 2006, 11:21

    Die gegensätzlichen Lichter erzeugen eine sehr intensive Stimmung. Klasse eingefangen.
    Ich hätte den Bildschnitt vielleicht so gesetzt, dass am linken Rand das graue Gebäude nicht mehr drauf ist. Und der Rahmen ist irgendwie ziemlich eigenwillig. Aber eigentlich gibts nichts zu meckern.

    Gruß, Matthias.
  • Photo-Ralf 26. März 2006, 0:46

    Sehr intensive lichtstimmung,sehr gute aufnahme!
    LG
    Ralf