Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
877 7

Dom V


Free Mitglied

/ //,

Landtag mit Rheinturm
Düsseldorf

...und hier ein Link für alle, die noch nicht wissen, wie die Düsseldorfer Rheinturmuhr abzulesen ist.
http://www.duesseldorf-today.rp-online.de/cityguide/stadtrundgang/sonstiges/rheinturm/rheinturm_uhr_schaubild.html

Kommentare 7

  • Franz-Josef Wirtz 3. November 2005, 22:41

    Schwung in den Linien, Farbe in den Flächen, Spannung in der Nacht. Eine feine Arbeit, gute Bildidee, gekonnte Umsetzung.

    Aber als Uhr nehm ich doch lieber meine Sonnenuhr am Handgelenk ;-)
  • Markus Merz 2. November 2005, 12:51

    Oh, der Link ist klasse (das Bild natürlich auch)
    Habe schon öfters vor dem Turm gestanden, war auch schon mal oben (jaja, die Kölner)
    Mit der Uhr hatte ich immer Schwierigkeiten, gerade wenn man sie einem erklären möchte.
    Gruß
  • I.v.E. 2. November 2005, 9:52

    Hallo Dom,
    ...eine gute Aufnahme,
    obwohl ich sie ja eher gradliniger mag,
    aber dies sieht durchdacht aus, da die Objekte in den unteren Ecken verlaufen.
    schöne und auch scharfe Nachtaufnahme,
    wurde hier ein Gitterfilter benutzt?
    LG Isi
  • miniHAHN 2. November 2005, 1:16

    ok, Deiner ist schiefer! ;O) Da legt manch (F)Rau noch einen drauf, aber bei hier beeindruckt das klare und farbenprächtige Bild!
    Und extrem korrekt "hauen Deine Diagonalen aus den Bildecken" ab - faszinierend!
  • JS-Photography 1. November 2005, 15:40

    klasse gemacht..;-9
    grüße
    jürgen
  • Petra Rau 1. November 2005, 14:56

    Sieht klasse aus bei Nacht! Tolle Perspektive!
    gruss Petra
  • Klaus Bodo Dück 1. November 2005, 14:40

    Hi Dom,

    saubere Arbeit! Sehr gute Bildidee, technisch perfekt umgesetzt.

    Nix zu meckern! Respekt! ;-)

    Gruß,
    Bodo