Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Dolphin-Watching 1

Dolphin-Watching 1

542 5

Kai Reinbothe


Free Mitglied, Braunschweig

Dolphin-Watching 1

Die Aufnahme entstand am Chanonry Point in der Nähe von Fortrose auf der Black Isle (Inverness, Schottland).

Kameramodell Canon PowerShot G2
Aufnahmedatum/-zeit 29.05.2002 22:34:54
Aufnahmemodus Blendenvorwähler
Tv (Verschlusszeit) 1/60
Av (Blendenzahl) 8.0
Messverfahren Mehrfeld
Belichtungskorrektur +2/3
ISO-Empfindl. Automatik
Objektiv 7.0 - 21.0 mm
Brennweite 20.3 mm
Digitalzoom ohne Konv.
Blitz Ein
Blitztyp Eingebauter Blitz
Blitzbel.korrektur 0
Weißabgleich Automatik

Kommentare 5

  • Kai Reinbothe 25. August 2006, 1:03

    @Manfred:
    Deine Anmerkung ist für mich sehr lehrreich, da sie mir einmal mehr die Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung vor Augen führt.
    Für mich persönlich ist dies eines meiner Lieblingsfotos, weil ich sehr viele angenehme Erinnerungen damit verbinde. Für mich sind tatsächlich alle Bildbestandteile sehr wichtig, verkörpern sie doch den Ort, die Zeit, die Gesellschaft und die Aktion, nämlich das Beobachten von Delphinen auf dem Moray Firth.
    Gruß Kai
  • Manfred Hunger 13. August 2006, 18:58

    Hallo Kai,
    für meinen Geschmack ist hier der Rahmen zu breit bzw. zu wuchtig. Er konkurriert meinerr nach zu sehr mit dem Bild.
    Beim Bild selber gibt es meines Erachtens drei Motive, die miteinander in Konkurrenz stehen. Zu einem der HImmel mit den Wolken, zum andreen der Leutturm mit den Nebengebäuden und zum dritten die Person im Vordergrund.
    Die Person schaut nach rechts vorne, also vom Himmel und dem Leuchtturm weg, grenzt sich bzw die anderen Bildbestandteile meiner Meinung somit ab.
    Wenn Du die Person von hinten mit Blick zum Leuchtturm und den Himmel aufgenommen hättest, würden diese Bildteile druch die Person ins Bild hereingeholt, die Kompossiton des Bildes wäre meiner Meinung nach stimmiger.
    Alles aber meine ganz persönliche Meinung und nur als Anregung bzw .Vorschlag für's nächste Mal gedacht.
    LG Manfred
  • Kai Reinbothe 3. August 2006, 0:33

    Ja, wir haben auch Robben gesehen, allerdings nicht im Moray Firth, sondern im Chromaty Firth.

    Äähm, die Jacke: Ich glaube nicht. Falls doch schreib' ich's nochmal
  • Johanna K.... 2. August 2006, 23:56

    Ist das zufällig eine Jacke von Paramo?
  • Johanna K.... 2. August 2006, 23:55

    Ein guter Aussichtspunkt, um in Schottland Delphine zu beobachten - eine der größten Populationen GBs scheint sich dort zu tummeln. Habt ihr auch Robben gesehen?

    Viele Grüße - Johanna