Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Malin Baum


Free Mitglied

Dolor I

von einem hügel von copacabana aus aufgenommen. unten der titikakasee

Kommentare 4

  • Thorsten-Lars Schmidt 3. Juni 2005, 21:23

    Das der Strand von Rio ist sogar nach diesem Bolivianischen Nest Benannt, genauer nach der Kopie einer Marienstatue, die hier in der Kathedrale steht...
    Kack, wieso hab ich nichts von diesem Friedhof erfahren, der sieht ja klasse aus.
    Guter Bildaufbau im übrigen...
    LG, Th.
  • Paul Riener 2. Juni 2005, 22:40

    ok, hatt mir klar sein können dasses nciht nur 1 copacabana gibt :)
  • Malin Baum 2. Juni 2005, 22:34

    copacabana ist eine kleine bolivianische stadt, gleich an der grenze zu peru. ich weiß, hoert sich nach strandurlaub an, ist aber scheißkalt und viel zu wenig luft gibts auch!
  • Paul Riener 2. Juni 2005, 22:27

    ich weiss nicht ob ich meinen geographiekentnissen vertrauen kann, aber ich glaube die copacabana liegt an der brasilianischen atlantikküste und der titikakasee irgendwo im bergland...

    trotzdem schönes foto.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 319
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz