Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Dönertellers beste Freundin, Margarete von Neu-Schornstein, Modeuse und Model

Dönertellers beste Freundin, Margarete von Neu-Schornstein, Modeuse und Model

844 6

Dönertellers beste Freundin, Margarete von Neu-Schornstein, Modeuse und Model

Tja ihr Lieben da draussen vor den heimischen Kopiergeräten der hellerleuchteten Büroräume. Ihr werdet staunen wen ich heute hier abbilden durfte. Eine äusserst scheue, gute Freundin von mir. Ihr kennt sie sicherlich nicht aus euren Lieblingsmagazinen Gala, Frau im Rückspiegel, Büro Klatsch Journal oder Blitzlicht Anzeiger. Es ist Margarete von Neu-Schornstein, die Hof-Schhneideuse der Prinzessin Oligarchova von Petropawlowskaya und Prinz Katalysator von Euro III. Wie ihr sicherlich aus den einschlägig bekannten Magazinen für das Modegeschehen nicht wisst, ist Margarete eine Befürworterin der Wiedereinführung des kubanistischen Stils in der Mode unter Berücksichtigung der dort weit verbreiteten Meinung eines monarchistischen Italiens unter meiner Führung. Was das bedeutet wisst ihr ja sicherlich alle. Eine Renaissance der Modekultur fände statt. Die gotischen Elemente würden aus den Katakomben verschwinden, das schwarz in der Mode wäre verbannt. Also ihr Lieben, zögert nicht, fahrt nach Bella Italia, lasst euch einbürgern und macht bei der nächsten Wahl das Kreuz neben " Liga DF ". So, nun habe ich Mäuschen lang genug propagandhisiert oder so, jetzt möchte ich nun etwas zu diesem gaaaaaaaaanz tollen Foto sagen. Es zeigt wie ich es schon sagte meine Freundin Margarete von Neu-Schornstein bei ihrem Modeshooting in der CSSR und zwar in dem CS teil von CSSR, also der Cechoslovackei oder so. Sie ist gerade in Prag, der Hauptstadt der CS, das ist dort wo der König wohnt, ich glaube er heisst Vacek der Erste. Sie wollte unbedingt auch mal vor dem Fotomaten stehen und so haben wir flugs eine legere Atmosphäre an einer CS-Bushaltestelle geschaffen. Eine Bushaltestelle ist ein Ort wo ein Gefährt der städtischen Verkehrsbetriebe anhält um Passagiere aufzunehmen um sie dann gegen Entgelt von Punkt A nach Punkt B zu bringen, habe ich mir sagen lassen. Soviel für die Wissensdurstigen unter euch. Tja, wie ihr seht trägt sie nur exquisite und gaaaaaaaaanz chice Tekstilien auf ihrem Körper welche speziell für dieses Shooting ausgesucht wurden. Diese sind natürlich auch eksclusiv in allen euch einschlägig bekannten Fersatsche Fillialen erhältlich, also zögert nicht und geht gaaaaaaaaaanz chic shoppen, mit gaaaaaaaaaanz viel Lire. So, ich muss erstmal los, also gaaaaaaaaaaanz viele Bussis an euch mit gaaaaaaaaaaaaaanz viel Tiramisu obendrauf.

Kommentare 6

  • Jojo Welt 17. Oktober 2007, 3:18

    Ja, muss das denn das sein mit der Zigarette und so...
    und das in der heutigen Zeit, also nee. Models mit Fluppe, also das ist doch nun echt total out. Also, Du scheinst ja trendmässig total am Bogen vorbei zu sein. Diese Art von Gesicht ist doch nun auch schon überreizt. Bißchen mehr am Zahn der Zeit, bitte.
  • Dönerteller Fersatsche 5. Januar 2007, 12:02

    Ja mein lieber Viktor, die Entwürfe auf diesem Foto sind allesamt aus der Feder von Margarete, sie schneidert unter gaaaaaaaaaaaaaanz vielen Marken-Pseudonymen. Ach ja, das Tiramisu, ich Mäuschen klein habe gaaaaaaaaaanz wenig zeit für in der Küche sein und machen, aber irgendwann kriegst Du das Tiramisu. Gaaaaaaaaaaanz viele Bussis an Dich mit gaaaaaaaaanz viel Tiramisu obendrauf.
  • Dönerteller Fersatsche 5. Januar 2007, 11:58

    Tja meine liebe Nirak, die Margarete ist das Phantom der Mode. Sehr wenige Menschen kennen sie, meistens modernisiert sie unter einem Pseudonym oder so. Du kannst dich wirklich glücklich schätzen, dass Du sie sehen durftest. Gaaaaaaaaanz viele Bussis an dich mit gaaaaaaaaaaanz viel Tiramisu obendrauf.
  • Viktor Braun 4. Januar 2007, 20:24

    In deinen Entwürfen hätte sie bestimmt eine viiieeeeeeeeel bessere Figur gemacht. aber man sieht doch, daß du auch im kombinieren eine gute Hand hast.
    (übrigens watre ich immer noch auf das versprochene Tiramisu)
    Trotzdem viele Grüße und gutes neues Jahr!
  • Nirak Remark 4. Januar 2007, 18:27

    Mann die Margarethe von Schornstein. Ich hatte gedacht die gibt es gar nicht wirklich und nun endlich darf ich dies liebliche Gesicht schauen. DANKEDANKE DANKE
  • Dönerteller Fersatsche 4. Januar 2007, 12:36

    Ach so, Fotomat wie immer Hasselblad DSF 24 mit Lomo-Spezial-Linse UHF IS 58 bei Blende 2,8 oder 5,6 oder 8 oder irgendwas dazwischen, drunter oder drüber.